Gelungener Saisonstart bei den Blue Devils

Die Herrenmannschaft des American Football Vereins Hamburg Blue Devils siegt zum Saisonauftakt in Hamburg mit einem deutlichen 71:00. So starten die Blue Devils mit dem höchsten Liga-Ergebniss der Vereinsgeschichte in die reguläre Spielzeit 2016.

Am vergangenen Samstag starteten die Blue Devils in die Footballsaison 2016 und gewannen 71:00 (20:0; 21:0; 10:0; 20:0) gegen den Aufsteiger Heide Saints. Die Teufel dominierten dabei die Partie von Beginn an und ließen den Saints keine Chance. Sowohl auf Seiten der Offense, als auch der Defense wurden vier Quarter über effektiver Football gespielt - ohne nachzulassen.

Trotz typischem Hamburger Schmuddelwetter war teuflisch gute Stimmung – es kamen circa 200 Fans zusammen, um ihr Team anzufeuern und zu unterstützen.

Head Coach Peer Barkmann ist im Hinblick auf die kommenden Spiele zuversichtlich und hat sich und seinem Team ein klares Ziel gesetzt: Den Aufstieg in die Oberliga.

Das nächste Heimspiel der Hamburg Blue Devils Herrenmannschaft findet am 07. Mai gegen die Norderstedt Mustangs statt. Kickoff ist um 15 Uhr am Kroonhorst (Kroonhorst 117, 22549 Hamburg).
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.