"Hütten und Paläste"

Hamburg: KL!CK Kindermusem |

- 33.000 Steine warten darauf, verbaut zu werden.

Rote, weiße und schwarze Grundsteine, Türen, Fenster, Dachsteine und Grundplatten. Daraus können Häuser aller Art gebaut werden. In Kooperation mit LEGO wurde diese neue Wechselausstellung im KL!CK Kindermuseum Hamburg erstellt. Sie ist für Familien sowie Gruppen gleichermaßen geeignet und für Kinder von 6 bis 12 Jahren konzipiert worden. Die Ausstellung kann bis Ende Oktober im Kindermuseum besucht werden.
Als Besonderheit beinhaltet die Ausstellung die freiwillige Teilnahme an dem gleichnamigen Wettbewerb: „Hütten und Paläste“. Von allen Bauwerken der Kinder werden Fotos gemacht und in der Ausstellung aufgehängt. Wer die Erlaubnis der Eltern hat und Namen und Adresse angibt, kann am Wettbewerb teilnehmen. „Einsendeschluss“ ist der 01. September 2014.
Eine Jury aus Architekten, Architekturfotographen und Pädagogen sucht die 60 schönsten Gebäude aus und die Gewinner werden in der ersten Septemberwoche bekannt gegeben.
Diese Kinder fahren dann am 4. Oktober nach Berlin ins Legoland und verbringen dort einen tollen Tag, betreut von Mitarbeitern/ Mitarbeiterinnen des KL!CK Kindermuseums.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.