Neues Sofa für die Kleinen

(Foto: privat)
Noch machen es sich die Ein- und Zweijährigen auf dem Korkboden mit ihren Bilderbüchern gemütlich. Nicht mehr lang. Denn jetzt kann das Kinderhaus Osteresch in Groß-Flottbek endlich ein neues Vorlese-Sofa in Auftrag geben, das speziell angefertigt werden muss. Die dafür benötigten 1.400 Euro brachten Elke Sahling und Andreas Bieger von der Peter-Mählmann-Stiftung, der Kinder- und Jugendstiftung der Haspa, persönlich vorbei. Dabei machten sie sich gleich ein Bild von der Arbeit der kleinen Kindertagesstätte, die insgesamt 40 Kinder von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut. Seit 54 Jahren gibt es den Elternverein, seit 21 Jahren das Kinderhaus. Damit die Betreuung der Kinder im Stadtteil noch lange weitergeht, freut sich der Verein über jede finanzielle Unterstützung. MIK
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.