Osdorf: Kurzmeldungen

Mitmachen beim offenen Singen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 38 mal gelesen

Kirchenmusikerin Ann-Katrin Gera lädt ein für Freitag, 22. August, zu einem „Offenen Singen“, das um 17 Uhr im Gemeindehaus der Auferstehungskirche, Luruper Hauptstraße 155, beginnt. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen und mitsingen.

Offenes Singen, Gemeindehaus Auferstehungskirche

Spielenachmittag im Gemeindehaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 37 mal gelesen

Ein kurzweiliger Spielenachmittag wird am Dienstag, 26. August, ab 14.30 Uhr im Gemeindehaus der Christuskirche, Halstenbeker Weg 22, geboten. Die Besucher können ihre Lieblingsspiele gerne mitbringen.

Spielenachmittag, Gemeindehaus Christuskirche

Gedenken an die Russlanddeutschen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 41 mal gelesen

Im Alten Pastorat der Stadtteildiakonie, Achtern Born 127d, steht am Sonnabend, 30. August, um 15 Uhr eine Gedenkveranstaltung an die Vertreibung der Russlanddeutschen im Jahre 1941 auf dem Programm. Es singt der Chor „Hoffnung“.

Gednkveranstaltung Russlanddeutsche, Stteildiakonie Osdorfer Born

Rundgang: Lurup unter den Nazis

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 33 mal gelesen

Das Stadtteilarchiv Ottensen bietet am Sonntag, 24. August, den Rundgang „Lurup unter dem Nationalsozialismus II“ an. Los geht es um 10 Uhr an der Bushaltestelle Jevenstedter Straße (Metrobus Linie 21). Kosten: sechs Euro, ermäßigt vier Euro.

Nationalsozialismus, Stadtteilarchiv Ottensen, Lurup Rundgang

Luruper Forum im Stadtteilhaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 30 mal gelesen

Das Luruper Forum trifft sich am Mittwoch, 27. August, um 19 Uhr im Stadtteilhaus Lurup, Böverstland 38, um dort gemeinsam mit interessierten Bürgern über die Themen zu sprechen, die den Stadtteil betreffen. Nähere Infos stehen online unter www.unser-lurup.de

Stadtteilhaus Lurup, Luruper Forum

Kulturfest: Tanzen, Turnen, Mitmachen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 32 mal gelesen

Rund um das Bürgerhaus Bornheide, Bornheide 76, wird am Sonnabend, 13. September, der Kulturfesttag 2014 gefeiert. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Tanzen, Turnen, Mitmachen“. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr werden ein Fußballparcours, eine Turnshow, Vorführungen der Tanzgruppen Bollywood und Koletschko, Zirkus, Yoga, Workshops und vieles mehr geboten. Die Köche des Bürgerhauses verwöhnen die Besucher mit...

Bürgerhaus Bornheide, Kulturfesttag, Tanzen Turnen Mitmachen

Bilderbuchkino: Hexe, Hund und Katz’

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

Die kleine Hexe will eine Reise mit ihrem Besen machen. Doch unterwegs hat sie Ärger mit dem Wind, und schließlich fällt sie auch noch einem Drachen vor die Füße. Im Bilderbuchkino in der Bücherhalle Osdorf. Kroonhorst 92, geht es am Freitag, 5. September, ab 10.30 Uhr um die Geschichte „Für Hund und Katz’ ist auch noch Platz“. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht notwendig.

Bilderbuchkino, Bücherhalle Osdorf

Mit dem Rad zum Landhaus Saggau

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 26 mal gelesen

Die Radwandergemeinschaft Hamburg-West, Lüttkamp 62, veranstaltet am Sonnabend, 23. August, eine Ausfahrt zum Landhaus Saggau in Ellerau. Die rund 47 Kilometer lange Tour beginnt um 13 Uhr am S-Bahnhof Krupunder. Kontakt und nähere Infos: Telefon 84 90 05 46.

Radwandergemeinschaft Hamburg West, Radtour Landhaus Saggau

Fest: 30 Jahre Rissener Kaufleute

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 28 mal gelesen

In der Originalsatzung ist zu lesen, dass die Gemeinschaft Rissener Kaufleute exakt am 15. Februar 1984 gegründet wurde. Da in dieser Jahreszeit das Wetter meistens zu wünschen lässt, beschloss die ehrwürdige Gemeinschaft, ihren 30. Geburtstag nicht im Februar, sondern am Sonnabend, 23. August, zu feiern. Am Festtag wird in der Wedeler Landstraße und am Rissener Markplatz von 13 bis 23 Uhr ein buntes Straßenfest mit...

Jubiläumsfeier, Gemeinschaft Rissener Kaufleute, Rissener Marktplatz

Feldenkrais-Kurs

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Der Sportverein Komet Blankenese bietet ab Donnerstag, 4. September, um 16.30 Uhr in seinem Gymnastik- und Wohlfühlraum, Schenefelder Landstraße 85, einen neuen Feldenkrais-Kurs an. Mitglieder zahlen 85 Euro, Gäste 149 Euro. Anmeldung: Telefon 63 65 10 60.

Sportverein Komet Blankenese, Feldenkrais Kurs

Ferienprogramm

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Die Saga/GWG bietet Kindern und Jugendlichen in Lurup noch bis Ende des Monats das Feriensportprogramm „Luruper Sportsommer“ an. Auf der Sportanlage an der Weistritzstraße stehen am Dienstag, 26. August, von 17 bis 20 Uhr Fitness und Ballspiele auf dem Programm. Auf dem Sportplatz am Lüdersring wird noch an den Donnerstagen, 21. und 28. August, von 17.30 bis 20.30 Uhr Fußball und Fitnesstraining geboten.

SAGA-GWG, Sportplatz Lüdersring, Sportplatz Weistritzstraße, Luruper Sportsommer
1 Bild

Farbenfrohes in Acryl

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

Farbenfroh sind die Bilder in Acryl der Hamburger Künstlerin Edda Christina Uenzelmann, die sie vom 2. bis 28. September im Café und Restaurant Witthüs ausstellt. Schwerpunkt der Malerei der Künstlerin bilden Landschaften, Blumen und Stilleben - von gegenständlich bis abstrakt. Adresse vom Witthüs: Elbchaussee 499a im Hirschpark.

Bilderausstellung, Café Witthüs, Edda Christina Uenzelmann

Westsideblues in der Mühle

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

Nach der Sommerpause startet in der Osdorfer Mühle, Osdorfer Landstraße 162a, am Mittwoch, 10. September, die Herbst/Winter-Konzertsaison. Den Auftakt macht um 20.30 Uhr die Westsideblues Big Band mit ihrem unvergleichlichen Rhytm and Blues der 1950er Jahre. Eintritt: 13 Euro.

Osdorfer Mühle, Westsideblues Big Band

Senioren singen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Kirchenmusiker Jonas Kannenberg bietet am Donnerstag, 21. August, um 10.30 Uhr im Gemeindehaus der Kirche St. Simeon, Dörpfeldstraße 58, einen Morgen voller Gesang für Senioren an. Gesungen wird was gefällt.

Singen für Senioren, Kirche St. Simeon

Flohmarkt für Kinder

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Auf dem Parkplatz der Volkshochschule Hamburg West, Waitzstraße 31, wird am Sonnabend, 20. September, von 14 bis 17.30 Uhr ein Flohmarkt zu Gunsten des Vereins KIDS (Kontakt- und Informationszentrum Down-Syndrom) veranstaltet. Standgebühr vor Ort 16 Euro. Anmeldung unter Telefon 0151/11 31 92 18.

Flohmarkt, Verein Kids, Volkshochschule Hamburg West

Kammerkonzert im Jenisch Haus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

Dorothee Mields singt Lieder von Bach, Händel und Telemann

jenisch Haus, Konzert Kammermusik, Dorothee Mields

Frühschoppen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Am Sonntag, 24. August, beendet der Verein Kultur im Heidbarghof Osdorf die Sommerpause. Ab 12 Uhr wird das Café Royal Salonorchester im Heidbarghof, Langelohstraße 141, zu einem Frühschoppen aufspielen. Der Eintritt kostet zehn Euro. Die Einnahmen gehen an die Palliativstation Rissen.

Café Royal Salon Orchester, Frühschoppen im Heidbarghof

Spaziergang

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Am Sonnabend, 23. August, lädt die Stiftung Historische Museen Hamburg um 15 Uhr zu einem Spaziergang durch den Baurs Park ein. Unter dem Motto „Vom Kanonenberg zum Blankeneser Bull’n“ wird Jürgen Weber über die Geschichte des Parks berichten. Treffpunkt ist der Mühlenberger Weg vor dem Landhaus Katharinenhof. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Anmeldungen unter Telefon 82 87 90.

Stiftung Historische Museen Hamburg, Spaziergangs Baurs Park
1 Bild

Der LAB Treffpunkt Lokstedt ist neuer Kooperationspartner der Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte

Senioren Freizeitgruppe Elbvororte
Senioren Freizeitgruppe Elbvororte aus Altona | vor 4 Tagen | 51 mal gelesen

Die Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte hat einen neuen Kooperationspartner und freut sich auf gemeinsame Veranstaltungen mit dem LAB Lokstedt. LAB Treffpunkt Lokstedt Frau Ursula Wetzel (Treffpunktleitung) Vogt-Wells-Straße 22 22529 Hamburg http://www.labhamburg.de/index.php?treffpunkt=8 Auch der LAB Treffpunkt Altona ist bereits seit Jahren ein enger Kooperationspartner der ehrenamtlich geführten...

Heiko Lüdke, Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte, Freizeitgruppe-Elbvororte, lab lokstedt, LAB Altona

Informationsabend mit Angehörige von Demenzkranken

Sabine Wigbers
Sabine Wigbers aus Harburg | am 12.08.2014 | 61 mal gelesen

Hamburg: Gemeinde Sankt Gabriel | Hamburg. Singen, spazieren gehen, kreativ werden, backen. Auch Menschen mit einer Demenz haben vielfältige Interessen und brauchen eine abwechslungsreiche Aktivierung. Die „Casa Malta“ ist eine neue Einrichtung des Malteser Hilfsdienstes e.V. in Hamburg Eidelstedt, die sich an Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, richtet. Hier stehen ihre Interessen und Bedürfnisse im Mittelpunkt. Am Mittwoch, 27.08., findet um 18:30...

Senioren, demenz, Angehörige, Angehörige dementer menschen, Älter werden

Tanzen ohne Mauerblümchen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 12.08.2014 | 64 mal gelesen

Tanzen, ohne am Rand sitzen bleiben zu müssen, das gibt es beim 3. Osdorfer Spaßball im Heidbarghof am Sonnabend, 30. August, ab 20 Uhr. Das Kulturzentrum Heidbarghof befindet sich in der Langelohstraße 141. Zu deutschen und internationalen Gemeinschaftstänzen und Tanzliedern spielt die Gruppe „Compagnie Brumborium“. Da kann jeder mitmachen. Die Tanzleiter Ursula Albrecht und Hinrich Langeloh zeigen, wie es geht. Der Eintritt...

Heidbarghof Osdorf, internationale Gemeinschaftstänze, Compagnie Brumborium

Wildobst am Wegesrand

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 12.08.2014 | 60 mal gelesen

Am Sonntag, 17. August, lädt Dagmar Rust von 10 bis 11.30 Uhr zu einer kostenlosen Führung durch den Botanischen Garten. Das Thema des Tages lautet „Wildobst am Wegesrand“. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Freigeländes in der Ohnhorststraße 18. Mehr Infos unter Telefon 42 81 64 76.

Botanischer Garten Hamburg, kostenlose Führung, Wildobst am Wegesrand

Effektives Lernen und gutes Scheitern

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 12.08.2014 | 55 mal gelesen

Lance King hält am Donnerstag, 14. August, um 19 Uhr in der Aula der International School of Hamburg, Hemmingstedter Weg 130, einen Vortrag zum Thema „Effektives Lernen und gutes Scheitern“. Anmeldung und nähere Infos unter www.ishamburg.org

vortrag, Effektives Lernen gutes Scheitern, School of Hamburg

Bruckner: ein Wagner-Epigone?

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 12.08.2014 | 55 mal gelesen

War der Komponist Anton Bruckner (1824-1896) „Originalgenie oder Wagner-Epigone“? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Vortrag von Dr. Wolfgang Doebel am Donnerstag, 21. August, in der Elbschloss Residenz, Elbchaussee 374. Doebels These: Trotz seiner grenzenlosen Verehrung für Richard Wagner (1813-1883) war Bruckner durchaus ein eigenständiger Komponist. Die Veranstaltung im Restaurant „Hanseatic“ beginnt um 16 Uhr, der...

vortrag, Dr. Wolfgang Doebel, Elbschloss Resdenz

Vorschläge für den Bürgerpreis

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 12.08.2014 | 460 mal gelesen

Die Bezirksversammlung Eimsbüttel sammelt noch bis Ende August Vorschläge für den Eimsbütteler Bürgerpreis. Damit werden jährlich ehrenamtlich aktive Menschen aus dem Bezirk Eimsbüttel geehrt. Die Auszeichnung kann für Engagement im sozialen, kulturellen oder ökologischen Bereich vergeben werden. Ausgeschlossen ist Engagement im beruflichen, privatwirtschaftlichen oder parteipolitischen Bereich. Vorschläge mit einer kurzen...

engagement, vorschläge, Bürgerpreis der Bezirksversammlung Eimsbüttel