Ausstellungseröffnung

Wann? 11.04.2015 16:00 Uhr

Wo? Elbschloss Residenz, Elbschloßstraße 11, 22609 Hamburg DE
Hamburg: Elbschloss Residenz |

Ausstellung mit dem Thema „Wasser“ in der Elbschloss Residenz


Am 11. April um 16.00 Uhr wird in der Elbschlossresidenz die Ausstellung mit dem Thema „Wasser“ mit einer Vernissage eröffnet.

Die Ausstellung ist eine Gemeinschaftswanderausstellung der im Atelier Geddert Tätigen aus Anlass des 30jährigen Jubiläums der Mal- und Zeichenschule.
1985 hat die studierte Künstlerin Sabine Geddert ihr Atelier in Hamburg Bahrenfeld für Erwachsene und Jugendliche geöffnet. 2008 kam das Landatelier in Vahlde dazu.
Gemeinsame Veranstaltungen und Ausstellungen, wie z.B. die Wanderausstellung mit dem Thema „Mein Hamburg“ vor 5 Jahren verbinden Stadt und Land.
Die weiteren Stationen dieser Jubiläumsausstellung sind das Atelier in Hamburg am 5. Juli, das Atelier in Vahlde am 11. Juli , der Verein Aktive Freizeit und ab September der Meyerhof in Scheeßel. Die letzte Station im November steht noch nicht fest.
Genaue Termine werden im Internet unter www. ateliergedddert.de veröffentlicht.
Während die Ausstellung „wandert“ entstehen fortlaufend neue Bilder in dem Format 50x70 auf Leinwand, so dass sich das Gesamtbild jedes Mal ändert.
Gemalt und gezeichnet wurde und wird mit Kohle, Pastell, Aquarell, Acryl und Oel .
Mit auf die Wanderschaft gehen einige Skulpturen aus Holz/Bronze und anderen Materialien.
Auch wenn nicht jede/r Austeller/in ihr Original zum Kauf anbieten, ist es möglich von jedem Bild eine hochwertige Reproduktion auf Leinwand zu erwerben.
Die Ausstellung kann vom 11.4.2015 bis zum 7.6. 2015 in der Elbchausse 374, 22609 Hamburg ( Eingang Elbschlosstrasse 11 ) besichtigt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie über www.elbschloss-residenz.de und
die Mal- und Zeichenschule Atelier Geddert www.ateliergeddert.de Tel 04265-953510
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.