Nienstedten: Kurzmeldungen

1 Bild

Ausflug zu Hamburg Sternen am Samstag, 24.03.2018

Ausflüge und Besichtigungen für die Generation 60 +
Ausflüge und Besichtigungen für die Generation 60 + | Altona | vor 5 Tagen | 9 mal gelesen

Führung Sternwarte Bergedorf - Hamburgs Tor zu den Sternen - Samstag, den 24.03.2018 Die Hamburger Sternwarte ist eine von der Universität Hamburg betriebene historische Forschungssternwarte. Sie befindet sich seit 1909 auf dem Gojenberg im Hamburger Stadtteil Bergedorf. Die Stadt Hamburg plant, die Sternwarte auf die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO setzen zu lassen. Preis pro Person: 15,50 Euro (Eintritt und...

1 Bild

Ausflüge für die Generation 60+

Ausflüge und Besichtigungen für die Generation 60 +
Ausflüge und Besichtigungen für die Generation 60 + | Altona | vor 5 Tagen | 11 mal gelesen

Freie Plätze für die Fahrt nach SEA LIFE am Dienstag, den 13.02.18

Quo Vadis Bürgerverein Flottbek-Othmarschen

Erich Jungnickel
Erich Jungnickel | Groß Flottbek | am 17.11.2017 | 9 mal gelesen

Hamburg: VHS West | Der Bürgerverein Flottbek-Othmarschen läd am 30.11.2017 in die VHS-West in der Waitzstr zu einer Krisensitzung alle Mitglieder und Interressierte ein. Der Bürgerverein bietet unterschiedliche Freizeitteffs, Ausfahrten zu vielen interessanten Zielen und mischt sich in öffentliche Angelegenheiten in den Stadtteilen ein.Anlass ist das Fehlen von Interessenten für die formal notwendigen Vorstandmitglieder. Das ist nur die Spitze...

Quo Vadis Bürgerverein Flottbek-Othmarschen

Erich Jungnickel
Erich Jungnickel | Altona | am 16.11.2017 | 10 mal gelesen

Der Bürgerverein Flottbek-Othmarschen läd am 30.11.2017 in die VHS-West in der Waitzstr zu einer Krisensitzung alle Mitglieder und Interressierte ein. Der Bürgerverein bietet unterschiedliche Freizeitteffs, Ausfahrten zu vielen interessanten Zielen und mischt sich in öffentliche Angelegenheiten in den Stadtteilen ein.Anlass ist das Fehlen von Interessenten für die formal notwendigen Vorstandmitglieder. Das ist nur die Spitze...

1 Bild

Elbstrand retten 1

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 08.08.2017 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kunstaktion zum G20-Gipfel

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 07.06.2017 | 62 mal gelesen

Kollektiv sucht Helfer und Spender

1 Bild

Als Tanzmusik noch handgemacht war ...

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.06.2017 | 10 mal gelesen

Bigband „Westend Jazz“ knüpft an die große Zeit der Bälle an: Tanzbares von „Moon River“ bis „Tea for Two“

1 Bild

Jazz zum Tagesausklang

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.06.2017 | 16 mal gelesen

BLANKENESE. Am Mittwoch, 14. Juni, kommen Jazz-Fans im Goßlerhaus, Goßlers Park 1, voll auf ihre Kosten. Zu Gast sind die „Tom Nobody Jazzmen“ mit urwüchsigen Dixieland-Hits und viel Gesang. Hinter dem Bandnamen verbergen sich Tom Nobody alias Thomas Niemand mit Trompete und Gesang, der Saxophonist Ralf Böcker, Jürgen Hintsche mit Banjo und Gesang, Matthias Constabel am Bass und als Sänger sowie der Schlagzeuger Nils...

1 Bild

Stadtteilgespräch mit Ihrem Bundestagsabgeordneten Matthias Bartke am 8. Juni in Sülldorf

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 06.06.2017 | 12 mal gelesen

Unser Altonaer Bundestagsabgeordnete Matthias Bartke lädt alle Interessierte zu seinem nächsten Stadtteilgespräch in Sülldorf ein. Beginn ist am Donnerstag, dem 8. Juni 2017, um 19.30 Uhr im Franziskus e.V., Op´n Hainholt 88 a-c. Dr. Matthias Bartke ist direkt gewählter Wahlkreisabgeordneter für Altona und die Elbvororte. Im Deutschen Bundestag ist er Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales sowie für Recht und...

700 Jahre Othmarschen

Erich Jungnickel
Erich Jungnickel | Altona | am 09.05.2017 | 30 mal gelesen

Aus Anlaß des 700 jährigen Bestehens des Dorfes Othmarschen hat das Archiv des Bürgervereins Flottbek-Ottmarschen eine Austellung in der VHS-West organisiert. Gezeigt werden Karten seit dem 18Jahrhundert und Ansichtskarten aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Der Besucher bekommt einen interessanten Einblick über die Entwicklung von Othmarschen vom Streudorf zur Sommerfrische- und schließlich Villenvort von Altona und später...

1 Bild

Kinder, `rauf auf´s Pferd!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 05.04.2017 | 77 mal gelesen

ISERBROOK. Große Freude in der Kita Iserbrook: Ein Mitarbeiter des Bankhauses August Lenz brachte einen prall gefüllten Lernkoffer und ein großes Holzpferd für die Kinder vorbei. Das Holzpferd ist Teil einer Aktion des Vereins „Pferde für unsere Kinder“. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern das Thema Pferde näherzubringen. Im Rahmen der Aktion „10.000 Holzpferde für Kindergärten“ werden ausgesuchten...

1 Bild

Sonntagsgespräch im Ernst Barlach Haus

Ernst Barlach Haus
Ernst Barlach Haus | Nienstedten | am 10.03.2017 | 18 mal gelesen

Hamburg: Ernst Barlach Haus | 1922 kam der Aarauer Maler und Schriftsteller Karl Ballmer (1891–1958) nach Hamburg, und bis zu seiner unfreiwilligen Rückkehr in die Schweiz 1938 blieb die Hansestadt seine Wahlheimat. Hier schuf der eigenwillige Avantgardist, der sich um 1930 der Hamburgischen Sezession anschloss, rätselhaft-suggestive Figuren- und Landschaftsbilder. Die Ausstellung mit rund 40 bedeutenden Gemälden und Arbeiten auf Papier ist eine...

1 Bild

Wer will Pate werden?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 07.03.2017 | 40 mal gelesen

Verein Freunde alter Menschen vermittelt Treffen zwischen Jung und Alt

INFOABEND IM MONTESSORI KINDERHAUS

Sandra Schütz
Sandra Schütz | Nienstedten | am 15.02.2017 | 23 mal gelesen

Hamburg: Montessori Kinderhaus an der Elbe | FIT FÜR DIE ZUKUNFT IM MONTESSORI KINDERHAUS Am 30.03.2017 haben alle interessierten Eltern ab 19.30Uhr die Möglichkeit, das Team, die Montessori Pädagogik, - Materialien und Räumlichkeiten vom Montessori Kinderhaus an der Elbe e.V. in der Jenischstraße 48 kennenzulernen. Hier geht es zum Montessori Kinderhaus an der Elbe e.V.

1 Bild

Bürgerschaft bewilligt 33.800 Euro für gemeinnützige Projekte im Hamburger Westen

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | am 15.01.2017 | 32 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt (SPD): „Von den Troncmitteln können dieses Mal sechs Projekte aus dem Wahlkreis 4 profitieren.“ Anne Krischok und Frank Schmitt, die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen, haben sich erfolgreich dafür eingesetzt, dass sechs Projekte im Hamburger Westen insgesamt 33.800 Euro aus den sogenannten Troncmitteln erhalten. Die Hamburgische Bürgerschaft hat die Vergabe der...

1 Bild

Wer kennt den Restaurant-Räuber?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | am 12.01.2017 | 133 mal gelesen

Ottensen. Die Polizei fahndet mit einem Foto aus einer Überwachungskamera nach einem Mann, der im Verdacht steht, das Restaurant El Iberico in der Friedensallee bereits am Sonntag, 25. September, um 22.05 Uhr überfallen zu haben. Der Unbekannte hatte Mitarbeiter des Restaurants mit einer Gartenschere bedroht und Geld gefordert. Eine Angestellte übergab dem Räuber rund 500 Euro, woraufhin dieser flüchtete. Der Beschuldigte...

1 Bild

Dialog zur Bundespolitik - Matthias Bartke lädt am 6.12. zum Stadtteilgesprächen in Osdorf ein

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 05.12.2016 | 12 mal gelesen

In seinen Stadtteilgesprächen berichtet Altonas Bundestagsabgeordneter Dr. Matthias Bartke über aktuelle Geschehnisse in der Bundespolitik und sucht die direkte Rückmeldung, wie die Bundespolitik vor Ort ankommt und was besser werden muss. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme am Gespräch eingeladen. Das kommende Stadtteilgespräch findet am Dienstag, dem 6.12., ab 19.30 Uhr im Heidbarghof,...

1 Bild

Dialog zur Bundespolitik - Matthias Bartke lädt zu Stadtteilgesprächen ein

SPD Altona
SPD Altona | Altona | am 16.11.2016 | 20 mal gelesen

Die nächsten Stadtteilgespräche finden in den Elbvororten statt, am 15. November in Rissen und am 23. November in Blankenese. In seinen Stadtteilgesprächen berichtet Matthias Bartke über aktuelle Geschehnisse in der Bundespolitik und sucht die direkte Rückmeldung, wie die Bundespolitik vor Ort ankommt und was besser werden muss. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme am Gespräch...

2 Bilder

Der Apfelbaum im Keltischen Baumhoroskop

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Nienstedten | am 14.08.2016 | 37 mal gelesen

Hamburg: Loki Schmidt Garten | Noch bis zum 3. Oktober 2016 ist im Loki Schmidt-(Botanischen) Garten in Hamburg-Klein Flottbek die "begehbare Ausstellung", das "Keltische Baumhoroskop" von der Baumschule Lorenz von Ehren zu besichtigen. Von den 21 dort stehenden Gehölzarten habe ich mir den Apfelbaum ausgesucht und darüber einen plattdeutschen Text geschrieben - siehe http://www.plattpartu.de/kuenst/appels_3.htm Aus den eingefügten links sind weitere...

1 Bild

Norddeutsche Apfeltage und andere Veranstaltungen

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 18.07.2016 | 21 mal gelesen

Hamburg-Klein Flottbek: Botanischer Garten | Da im September 2016 auch im Loki Schmidt-(Botanischen) Garten die "Norddeutschen Apfeltage" stattfinden, habe ich darüber einen - plattdeutschen - Text geschrieben. In den darin enthaltenen links sind auch Anregungen für andere - kostenlose - Veranstaltungen: http://plattpartu.de/kuenst/appels_2.htm Und VeranstalterInnen können ihre kostenlosen Veranstaltungen - ebenfalls kostenlos - freischalten lassen bei...

1 Bild

Anwohnerflohmarkt im Hochkamp 1

Birgit Jörding
Birgit Jörding | Nienstedten | am 04.07.2016 | 92 mal gelesen

Schnappschuss

Anwohnerflohmarkt im Hochkamp

Birgit Jörding
Birgit Jörding | Nienstedten | am 04.07.2016 | 24 mal gelesen

Hamburg: Hochkamp | Nachbarn laden ein! 30 Familien räumen ihre Keller und Dachböden und verkaufen Second-Hand Schätze. Am 10.7. von 11.00 bis 15.00 Uhr in der Kronprinzenstraße im Hochkamp. Dazu gibt es reichlich Kuchen und Kaffee. Kommerzielle Händler sind nicht zugelassen.

1 Bild

Noch einige freie Plätze: Entspannen... Sie während einer einzigartigen Schifffahrt und lernen Sie die Wasserwege zwischen Bergedorf und Lüneburg kennen. Termin: Dienstag, den 02.08.2016

Senioren Freizeitgruppe Elbvororte
Senioren Freizeitgruppe Elbvororte | Altona | am 13.06.2016 | 21 mal gelesen

Strecke: 70 km auf Wasserwegen mit insgesamt 3 Schleusen und einem Hebewerk Erholen Sie sich an Bord während einer einzigartigen Schifffahrt von Bergedorf nach Lüneburg. Befahren Sie mit uns den Elbe-Seitenkanal und überwinden Sie 38 m Höhenunterschied im Schiffshebewerk Scharnebeck. Bei der Schifffahrt von Bergedorf nach Lüneburg haben Sie im Anschluss einen Aufenthalt, um sich Lüneburg anzusehen. Auch hier...

1 Bild

Offizielle Eröffnung der Glückstädter Matjeswochen am Donnerstag, den 09. Juni 2016 (Noch freie Plätze vorhanden)

Senioren Freizeitgruppe Elbvororte
Senioren Freizeitgruppe Elbvororte | Altona | am 20.04.2016 | 36 mal gelesen

Offizielle Eröffnung der Glückstädter Matjeswochen auf dem Marktplatz und anschließend gemütliche Einkehr zum Matjesbuffet ohne Getränke im Restaurant Anno 1617. Treffpunkt: 12:50 Uhr Bf. Dammtor (DB Reisezentrum) Rückfahrt Glückstadt 20:09 Uhr. Ankunft Dammtor 20:50 Uhr. Max: 20 Personen/ Preis pro Person: 27,50 € (Leistung: Bahnfahrt, Freizeit und Matjesbuffet). Bitte bezahlen Sie die jeweiligen Kosten bis spätestens...

Hand in Hand gegen Rassismus

Ingmar Krüger
Ingmar Krüger | Bahrenfeld | am 11.03.2016 | 29 mal gelesen

Hamburg: Autobahnbrücke | Brücken statt Zäune - Aktion auf der Autobahnbrücke Lutherhöhe - Kielkamp Unter dem Motto Brücken statt Zäune beteiligen wir uns mit einer kleinen Aktion an dem Deutschland weiten Aktionstag "Hand in Hand gegen Rassismus - für Menschenrechte und Vielfalt" am 19. März 2016. Wir versammeln uns um 15 Uhr für etwa 15 Minuten auf der Autobahnbrücke, um für Brücken zu Menschen und gegen Zäune einzutreten in diesen Tagen, wo...