Nachrichten aus Nienstedten

1 Bild

Von Hamburg in die Pfalz

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | vor 1 Tag | 47 mal gelesen

Kita-Leiterin Doris Schönenberger zieht nach Ludwigshafen am Rhein - Osdorf - Elf Jahre lebte Doris Schönenberger in Hamburg. „Damals kam ich mit meiner dreijährigen Tochter von Sylt nach Hamburg und nach St. Simeon“, erinnert sie sich. Jetzt zieht sie in die größte Stadt der Pfalz, in die Industriestadt Ludwigshafen am Rhein. „In den elf Jahren ist viel passiert. Die Kita war damals in die Dörpfeldstraße umgezogen und so...

2 Bilder

Was wird aus dieser Scheune?

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | vor 1 Tag | 114 mal gelesen

Denkmalgeschütztes Gebäude verfällt seit Jahren - Denkmalschutzamt bemüht sich um seine Sicherung - Ulla Ortlepp-Matthes, Gross Flottbek - Die alte Scheune am Hochrad 69 sieht traurig aus. Genutzt wird sie angeblich als Lagerraum, das Dach ist undicht. Dabei hätte sie allen Grund zu strahlen. Schließlich ist sie Teil eines Ensembles, das unter Denkmalschutz steht. Weitere Gebäude, die zu diesem Ensemble zählen, sind das...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Michael Lembke
von Joerg Harms
von Joerg Harms
von Joerg Harms
von Michael Lembke
vorwärts
2 Bilder

Sunshine Band brachte den Swing nach Föhr

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | vor 1 Tag | 91 mal gelesen

Schul-Bigband des Gymnasiums Hochrad begeisterte die Insulaner: 1.171 Euro für guten Zweck gesammelt - Ulla Ortlepp-Matthes, Othmarschen /Wyk auf Föhr - Da staunten die Urlauber im beschaulichen Wyk auf Föhr nicht schlecht: Die Sunshine Band vom Gymnasium Hochrad aus Othmarschen brachte bei ihren beiden Benefizkonzerten im Juli an der Strandpromenade satten Bigband-Sound auf die Insel. Rund 40 Schüler begeisterten mit der...

1 Bild

Boxen für die Olympischen Spiele

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Kirchdorf | vor 1 Tag | 65 mal gelesen

Hamburg: Inselparkhalle | Hamburger Jung kämpft morgen um das Ticket für Rio - Rainer Ponik, Hamburg-Süd So einen Leckerbissen für Hamburgs Boxsportfans gibt es wirklich nicht alle Tage: Am morgigen Donnerstag, 30. Juli, werden in der Wilhelmsburger Inselparkhalle ab 20 Uhr vier Ausscheidungskämpfe um die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgetragen. Mit dabei ist auch ein Faustkämpfer, der das Boxen in Hamburg beim SV Lurup...

1 Bild

Elbe Wochenblatt ist Rasenpate

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | vor 2 Tagen | 60 mal gelesen

Neuer Fußballplatz in Moorburg: Das Elbe Wochenblatt erwarb symbolisch fast einen ganzen Strafraum für 500 Euro - Moorburg - Da staunte Peter Renck vom Moorburger Turn- und Sportverein (MTSV) nicht schlecht als er die Internet-Seite des Vereins aufrief: Das Elbe Wochenblatt hatte für 500 Euro symbolisch fast einen kompletten Strafraum des neu zu bauenden Fußballplatzes gekauft. Damit ist das Wochenblatt der bislang größte...

1 Bild

Angriff auf die Spitze!

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Othmarschen | vor 2 Tagen | 97 mal gelesen

Hamburg: Altona 93 | Fußball-Oberliga: Altona 93 hat sich gut verstärkt und will in den Titelkampf eingreifen - Rainer Ponik, Hamburg-West Nach einer eher durchwachsenen Spielzeit, die die Oberligafußballer vom FC Altona 93 auf dem 7. Tabellenplatz abschlossen, strebt der AFC für die neue Saison wieder höhere Ziele an. „Wir wollen einen Spitzenplatz!“, setzt Liga-Manager Andre Jütting ein deutliches Zeichen. Um im Kampf um die Meisterschaft...

3 Bilder

Horror-Spaß und Hawaii-Flair

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | vor 2 Tagen | 84 mal gelesen

Hamburg: Dom | Sommerdom mit drei Premieren sowie Beach Club mit Karibik-Atmosphäre – wertvolle Dom-Pakete zu gewinnen - René Dan, St. Pauli Blutüberströmte Gesichter nähern sich dem Besucher, Zombies fauchen sie an, und eine „Krankenschwester“ verspeist die Eingeweide eines „Patienten“: Der „Panic Room“ weiß seine Besucher zu schocken. Wer dieses Fahrgeschäft auf dem Hamburger Dom besucht, bekommt das Gefühl, in einem Horrorfilm...

2 Bilder

Vor dem Haus von Fritz Honka

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 24.07.2015 | 143 mal gelesen

Wie die Polizei dem Mörder vor 40 Jahren nach einem Wohnungsbrand in Ottensen durch Zufall auf die Spur kam. - Von Waldemar Düse. Am 17. Juli 1975 stochert ein Feuerwehrmann in der Ottenser Zeißstraße nach einem Wohnungsbrand in der Dachgeschoss-Wohnung der Nummer 74 auf der Suche nach Brandnestern in einer Abseite herum. Er findet einige bestialisch stinkende, blaue Müll-säcke, prall gefüllt mit Armen und Beinen von Frauen....

1 Bild

Praktikum beim Elbe Wochenblatt

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eissendorf | am 23.07.2015 | 85 mal gelesen

Hamburg: Elbe Wochenblatt – Redaktion | Ab September jeweils ein freier Platz - Hamburg. Lust am Schreiben? Das Elbe Wochenblatt bietet ab Anfang September wieder einen Praktikumsplatz in seiner Redaktion an, jedes Praktikum dauert sechs Wochen. Voraussetzung sind die Lust am Schreiben und Fotografieren, das Interesse am Geschehen im Stadtteil, eine sichere Rechtschreibung und das Abitur. Somit können Schülerpraktika leider nicht angeboten werden. Interessierte...

3 Bilder

Herzlichen Glückwunsch zum zehnten Geburtstag!

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 21.07.2015 | 107 mal gelesen

Die Fußballmädchen des FTSV Komet Blankenese , die Komädchen, feierten ihr zehnjähriges Jubiläum – Einen Tag lang gehörte der Sportplatz Dockenhuden nur dem Frauen- und Mädchenfußball - Torsten Manhardt, Blankenese – Der Sommer 2005 war entscheidend. Damals gaben der damalige Fußballjugendleiter Frank Ihlenfeldt und Teambetreuerin Anneliese Holm mit Hilfe der heutigen DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg, seinerzeit...

1 Bild

Neue Runde für Umweltpreis

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 21.07.2015 | 74 mal gelesen

Nabu ruft auf: Jetzt bewerben! - Von Sören Reilo. Die Schulgarten-Initiative der Stadtteilschule Eidelstedt ist Preisträger 2014. Jetzt ruft der Naturschutzbund (Nabu) dazu auf, sich für die nächste Runde des Hanse-Umweltpreises zu bewerben. Das Projekt „Schulgarten trifft Wirtschaft“ der Stadtteilschule Eidelstedt fördert bei Schülerinnen und Schülern den bewussten Konsum von Lebensmitteln und verdeutlicht die lange...

1 Bild

Bahnhof wird barrierefrei

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 21.07.2015 | 93 mal gelesen

Blankenese: Jetzt wird ein Aufzug für Gleis 1 gebaut - Blankenese – Noch ist nicht viel zu sehen, doch die Bauarbeiten am S-Bahnhof Blankenese sind bereits in vollem Gange. Derzeit wird dort alles für den Bau des Fahrstuhlschachtes zu Gleis 1 vorbereitet. Jetzt brauchen die Fahrgäste gute Nerven: Aufgrund der Arbeiten kommt es von Montag, 27. Juli, bis Donnerstag, 6. August, zu Einschränkungen im S-Bahnverkehr der Linie S...

3 Bilder

Zwei Kunstpioniere aus Rissen

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 21.07.2015 | 71 mal gelesen

Linn Janssen, Philine Schmittner und ihr Kunstkurs des Gymnasiums nehmen an Pilotprojekt teil - Miriam Kopf, Rissen – Die ersten „Kunstpioniere“ Hamburgs kommen aus Rissen. Linn Janssen und Philine Schmittner sind zwei von ihnen. Die beiden Schülerinnen des Gymnasiums Rissen haben mit ihrem Kunstkurs Anfang des Jahres an dem gleichnamigen Pilotprojekt teilgenommen. Das Ergebnis: Eine Ausstellung und die Teilnahme am Deutschen...

1 Bild

Grundschüler spenden ihre Schulranzen

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 21.07.2015 | 76 mal gelesen

Viertklässler sammeln für Flüchtlingskinder - Horst Baumann, Gross Flottbek – Viele Flüchtlingskinder transportieren ihre Schulsachen in Plastiktüten – dagegen will der Elternrat der Grundschule Groß Flottbek etwas tun. Die Schüler der abgehenden 4. Klassen wurden deshalb gebeten, ihre Schulranzen oder Rucksäcke zu spenden. Claudia Pape, Leiterin der Grundschule, zählte am Ende der Sammelaktion am letzten Schultag...

2 Bilder

Straße gesperrt bis zum Jahresende

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 21.07.2015 | 73 mal gelesen

Up de Schanz: Wasser- und Abwasserleitungen sind marode und müssen erneuert werden - Julia Vellguth, Nienstedten – Schlechte Nachrichten für die Anwohner der Straße Up de Schanz: Nach einer Absackung der Straße in Höhe von Hausnummer 49 wurde festgestellt, dass das komplette Siel von der Winckelmannstraße bis zur Hausnummer 53 erneuert werden muss. Mit der Fertigstellung der Bauarbeiten ist erst Ende des Jahres zu...