Nachrichten aus Nienstedten

1 Bild

Carlo schmückt den Tannenbaum

Miriam Kopf
Miriam Kopf aus Stellingen | vor 1 Tag | 55 mal gelesen

Den Besuch im Kinder-Hospiz Sternenbrücke lässt sich von Tiedemann auch dieses Jahr nicht entgehen - Gemeinsam mit den Kindern und Eltern den Weihnachtsbaum im Kinder-Hospiz schmücken. Das lässt sich der Hamburger Moderator Carlo von Tiedemann seit Jahren nicht entgehen. „Meine Besuche in der Sternenbrücke erfüllen mich mit großer Freude“, sagt der 71-Jährige, der nicht nur in der Weihnachtszeit im Kinder-Hospiz ein- und...

2 Bilder

Endlich schneit es – kleine Mehlflöckchen

Miriam Kopf
Miriam Kopf aus Stellingen | vor 1 Tag | 42 mal gelesen

Kinder backen für ihre Altersgenossen in Rumänien - Weihnachtswichteln der Hamburger Sternschnuppe - Endlich schneit es. Für einen kurzen Augenblick genießt Laini in der Küche das mehlige Schneevergnügen. Dann hilft die Sechsjährige Juniorchef Julian Wehmann und ihren Freunden wieder beim Teig ausrollen und ausstechen. • Worum geht es? Im Landhaus Scherrer trafen sich einen Nachmittag lang Familien, Freunde und...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Harry R. Schiller
von Harry R....
von Michael Lembke
von Michael Lembke
von Michael Lembke
vorwärts
1 Bild

Optimismus beim AFC

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 1 Tag | 75 mal gelesen

Hamburg: AFC | Fußball-Oberliga: Trainerteam bleibt trotz Mittelfeldplatz zuversichtlich - Rainer Ponik, Hamburg-West Die erheblichen Etatkürzungen beim Fußball-Oberligisten Altona 93 haben Spuren hinterlassen. Der Traditionsclub, der die vergangene Spielzeit noch auf Rang 3 abgeschlossen hatte, geht als Tabellenzehnter ins neue Jahr. Gleichwohl blickt das Trainerteam um Oliver Dittberner, Andree Fincke und Andre Jütting optimistisch in...

1 Bild

Chaos am laufenden Band

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 1 Tag | 84 mal gelesen

Hamburg: St. Pauli Theater | Komödie „Eine Stunde Ruhe“ am St. Pauli Theater – Karten zu gewinnen - Lena Maurer, Hamburg Michel will doch nur 60 Minuten Ruhe - doch die gönnt ihm keiner: Der französische Autor Florian Zeller hat für seine erfolgreiche Komödie „Die Wahrheit“ aus dem Jahr 2011, die vor Ehelügen nur so trotzt, mit seinem neuen Stück „Eine Stunde Ruhe“ eine Fortsetzung geschrieben. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für...

5 Bilder

Rien ne va plus?

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | vor 1 Tag | 73 mal gelesen

Verbindung eingestellt: Es fährt kein Nachtzug mehr von Hamburg nach Paris - Von Reinhard Schwarz. Reisende und Passanten hatten am Donnerstagabend vergangener Woche im Bahnhof Altona ein Erlebnis der besonderen Art: Menschen hörten auf dem Bahnsteig 9 französische Chansons, schwenkten Wimpel mit der französischen Fahne, jubelten. Wurde hier die deutsch-französische Freundschaft gefeiert? So in etwa. Denn eigentlich war der...

2 Bilder

Postkarten als Wegweiser

Miriam Kopf
Miriam Kopf aus Stellingen | vor 3 Tagen | 73 mal gelesen

Im Archiv des Bürgervereins Flottbek-Othmarschen: ein historischer Spaziergang auf der Waitzstraße - Wie sah die Waitzstraße eigentlich früher aus? Auf -zig Postkarten ist ihr Wandel festgehalten. Denn damals war es angesagt, Ansichtskarten zu verschicken, auf denen Häuser oder Straßen des eigenen Stadtteils abgebildet waren. Ein Spaziergang durch alte Gassen ist im Archiv des Bürgervereins Flottbek-Othmarschen möglich. Wo...

1 Bild

Benefizkonzert: 8. Blues- & Boogie-Night

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 3 Tagen | 85 mal gelesen

Auch 2015 werden wieder prominente Künstler wie Axel Zwingenberger (Foto), Abi Wallenstein, die Michael van Merwyk Band, Joachim Schumacher, Urban Beach, Black Patti und Tom Shaka auf der 8. Blues- & Boogie-Night spielen. Die Moderation der Show zugunsten der SOS-Kinderdörfer weltweit moderiert wieder Peter „Banjo“ Meyer mit viel Witz und Charme. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Harburger Fried-rich-Ebert-Halle am Alten...

1 Bild

„Tierisch“ gut: Reiseführer von Mutter und Tochter

Miriam Kopf
Miriam Kopf aus Stellingen | vor 3 Tagen | 98 mal gelesen

Perspektivwechsel: Buch über London aus Sicht der Tiere - Wie erleben wilde Tiere, die in London leben, ihre Stadt? Mutter Claudia und Tochter Annika von Holten haben den Ausflug an die Themse genutzt, um Grauhörnchen, Halsbandsittiche und Co. genau zu beobachten. Gepaart mit Fantasie und Hintergrundinformationen ist daraus ein zweisprachiger Reiseführer über die schönsten Plätze Londons geworden. • Wie ist die Idee...

1 Bild

Schwestern produzieren „Süße Teilchen“

Miriam Kopf
Miriam Kopf aus Stellingen | vor 3 Tagen | 57 mal gelesen

Altonaer Nachhaltigkeitspreis geht an Modelabel in Blankenese - Nicht einfach nur recyceln. Upcycling ist die Devise bei den Schwestern Patricia Schmidt-Kröger und Annick Schmidt-Reichardt. Dafür haben die Designerinnen jetzt den Altonaer Nachhaltigkeitspreis bekommen. • Was machen sie? Unter dem Modelabel „Süße Teilchen“ gibt es zwei Linien. Zum einen entwerfen die beiden Frauen aus neuen Stoffen Unikate. Zum anderen...

1 Bild

Mit Sack und Pack reist er nach Polen

Miriam Kopf
Miriam Kopf aus Stellingen | vor 3 Tagen | 96 mal gelesen

Rentner Rolf Stenzel verteilt Hilfsgüter an Kinderheime, Dorfschulen und Familien - Eigenhändig sortiert und verpackt. Der Rentner Rolf Stenzel hat in seinem Kellerraum bereits 80 Kartons gestapelt. Bis März 2015 soll die rund 20 Quadratmeter große Fläche vollstehen. Das sei realistisch, sagt er. • Worum geht es? Seit Jahren beliefert der 65-Jährige Kinderheime in Polen. Mit einem fing es an. Inzwischen freuen sich...

5 Bilder

Teilnehmer der Freizeitgruppe-Süderelbe machten gemeinsam mit der Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte Ihr Marzipan Abitur

Senioren Freizeitgruppe Elbvororte
Senioren Freizeitgruppe Elbvororte aus Altona | vor 3 Tagen | 82 mal gelesen

Am Montag, den 15.12.2014 ging es gemeinsam mit der Freizeitgruppe-Süderelbe für die ältere Generation nach Lübeck. In der weltweit einzigen Marzipan-Show im Lübecker Marzipan-Speicher konnten die 47 Teilnehmer Ihr Marzipan Abitur machen. Mit viel Spaß, Haushaltstipps und umfassenden Informationen rund um Lübecks Spezialität Nr. 1, dem Marzipan! Vor und nach der Marzipan Show im Speicher konnten die Teilnehmer den...

1 Bild

Auswärtssieg für Aufsteiger Rissen

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 4 Tagen | 125 mal gelesen

Hamburg: Rissener Sportverein, Volleyball | Volleyball-Regionalliga: Frank Mondrys Team darf als Tabellenachter nach der Hinrunde auf den Klassenerhalt hoffen - Rainer Ponik, Hamburg-West Nach dem Viersatzsieg seiner Mannschaft konnte Frank Mondry den Ausklang des Sonnabends so richtig genießen. Der Trainer der Rissener Regionalliga-Volleyballer hatte zuvor ein gutes Spiel seines Teams gesehen, das die letzte Vorrundenbegegnung beim Tabellenletzten VC Olympia...

2 Bilder

Pferde-Show voller Action und Magie

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 4 Tagen | 162 mal gelesen

Hamburg: o2 World Hamburg | Apassionata in der 02 World – Karten zu gewinnen - Lena Maurer, Hamburg Im Galopp nach Hamburg: Anfang 2015 verzaubert die Apassionata-Show erneut in der O2 World. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellungen am Freitag, 9. Januar, um 20 Uhr. „Die goldene Spur“ , so der Titel der Show, führt direkt in ein mystisches Museum, in dem Kunstwerke lebendig werden. Der Held Pierre ist auf der Suche...

6 Bilder

Rempeln auf Rädern

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | am 12.12.2014 | 218 mal gelesen

Die Harbor Girls spielen auf St. Pauli in ausverkaufter Halle die US-Sportart Roller Derby. - Schubsen, stoßen, drängeln: Mit aller Kraft versucht sich Lena (24) alias „Holly Hellraiser“ durch den gegnerischen Block hindurchzukämpfen. Doch die andere Mannschaft passt auf, dass keine Lücke entsteht. Wenn sie Pech hat, wird Lena während der Rangelei aus der Bahn geworfen. Dann muss sie sich hinten anstellen und wieder von Neuem...

1 Bild

Preis für Sternenbrücke

Miriam Kopf
Miriam Kopf aus Stellingen | am 10.12.2014 | 198 mal gelesen

Kinder-Hospiz erhielt Stiftungspreis und 10.000 Euro – jedes Jahr werden 1,75 Millionen Euro für die Arbeit benötigt - Lachen und weinen, reden und schweigen, feiern und innehalten. Seit 2003 ist das Kinder-Hospiz Sternenbrücke für unheilbar erkrankte Kinder und ihre Familien Zuflucht, Zuhause und Oase vom Alltag. Jetzt hat die Stadt das Engagement mit dem Hamburger Stiftungspreis gewürdigt. Die Anerkennung ist Balsam, das...