Liveshow feiert den „King of Soft Soul“

Eric Conley singt die Songs des am 4. Juli 2003 verstorbenen Soul-Giganten Barry White in der „Greatest Hits-Tour 2016“. Foto: Paul Nouwen
Hamburg: CCH |

„The Barry White Experience“ setzt dem Genie im CCH ein musikalisches Denkmal – Karten zu gewinnen

heinrich Sierke, Hamburg

Er gehörte zu den größten Soul-Künstlern des 20. Jahrhunderts, Hits wie „Never Gonna Give You Up“ oder „Can't Get Enough“ katapultierten ihn, der viel zu früh starb, in den Olymp des Soul: Barry White. Jetzt setzt ihm die Show „The Barry White Experience“ ein musikalisches Denkmal. Das Elbe Wochenblatt
verlost drei mal zwei Karten für die „Greatest Hits-Tour 2016“, in der Eric Conley und sein
„Live-Orchestra“ am Montag, 21. März, im CCH auftreten.
Barry White verzauberte weltweit wie kein anderer mit seiner eindrucksvollen Bass-Stimme – und verkaufte dabei rund 100 Millionen Alben. Mit viel Sinn für Atmosphäre widmet sich „The Barry White Experience“ dem einzigartigen Musiker, Songwriter und Produzenten. Unter dem Motto „Let The
Music Play Again ...“ spielen rund 20 erstklassige Profimusiker die beliebteste Songs des gebürtigen Texaners, darunter „What Am I Gonna Do“,
„Come On“ und „You’re The First, The Last, My Everything“.

Zeitreise in die
Disco-Ära der 70er-Jahre


Nach dem Vorbild der originalen Shows des „King of Soft Soul“ und seinem „Love Unlimited Orchestra“ entsteht ein fulminantes Bühnenspektakel, das seinesgleichen sucht. Eric Conley beeindruckt mit Stimme und Ausdruck vor der mitreißenden Klangkulisse seines hochkarätig besetzten Orchesters. Man braucht die Augen gar nicht zu schließen, um in die Disco-Ära der 70er-Jahre einzutauchen, die Zeit, in der „Mister Love“ Musikgeschichte schrieb und den Höhepunkt seiner mehr als 30-jährigen Bühnenkarriere erlebte.
Wer diesen Liveauftritt kos- tenlos erleben möchte, sendet bis Montag, 7. März, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort „Barry White“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Barry White“, an post@wochenblatt-redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

The Barry White Experience

am Montag, 21. März, um 20 Uhr im CCH, Saal 2, Am Dammtor/Marseiller Straße. Tickets ab 56,55 Euro unter Tel. 01806 / 77 71 11 (Festnetz 20 Cent pro Anruf, Mobil
maximal 60 Cent) und unter ❱❱ www.riverconcerts.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.