Die Stepp-Show mit derr Extraportion Artistik

Bei „Night of the Dance“ steht auch die südamerikanische Artistengruppe „Pura Vida“ auf der Bühne . Foto: pr
Hamburg: CCH |

Freikarten für Night of the Dance im CCH zu gewinnen

Von Horst Baumann. 100 Minuten Spektakel: Die Erde bebt, wenn unzählige Füße absolut synchron in mitreißendem Rhythmus auf den Boden donnern. Am Montag, 9. März, gastiert die abwechslungsreiche irische Steppshow „Night of the Dance“ im CCH, Saal zwei.
Das aktuelle Programm „Irish Dance reloaded 2015“ kombiniert traditionelle Tanzelemente mit bester Unterhaltung. Die schönsten und bekanntesten Tanzszenen im Stile von Riverdance, Lord of the Dance, Celtic Tiger, Feet of Flames und andere mehr werden erstmals in einer deutschen Bühnenfassung vereint und mit Akrobatikeinlagen der südamerikanischen Artistengruppe „Pura Vida“ kombiniert.
Night of the Dance verbindet klassische Choreographien mit völlig neuen und einzigartigen Bewegungen. Das internationale Ensemble, bestehend aus einigen der weltbesten Profitänzer, überzeugt bei jeder Show durch ihr Können, ihre Perfektion und ihre große körperliche Ausdauer. Auffällig ist die Leichtigkeit, mit der die „Bühnenarbeiter“ scheinbar schwerelos über den Boden gleiten um sich anschließend wie ein Vogelschwarm zu neuen Tanzformationen aufzubauen.
Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei mal zwei Karten für „Night Of The Dance“ im CCH. Gewinnen so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de Stichwort „Magic of the Dance“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Mittwoch, 4. März. Bitte die Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Night of the Dance

Montag, 9. März, 20 Uhr, CCH Saal 2, Am Dammtor, Tickets (39,80 bis 69 Euro plus Gebühren) Tickets unter der Hotline 01806-57 00 00 (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise maximal 60 Cent pro Anruf oder im Internet unter
www.nightofthedance.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.