Das Comeback des Ex-Flippers-Sängers

Erfolgreich auf Solopfaden: Ex-Flippers-Sänger Olaf Malopeski.
Hamburg: CCH |

Verlosung: Olaf Malolepski kommt ins CCH.

Von Horst Baumann.
Er ist der wohl erfahrenste Newcomer des deutschen Schlagers: Olaf Malolepski, der mit den Flippers große Erfolge feierte. Nun geht er auf Solo-Tournee: „Ich werde die beliebtesten Lieder aus meinem aktuellen und dem noch im nächsten Jahr folgendem Erfolgsalbum spielen, aber natürlich habe ich auch einige der größten Flippers-Hits im Programm“, verspricht Malolepski. Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost fünf mal zwei Karten für Olaf Malolepskis Konzert am Donnerstag, 15. November, im CCH, Saal 2.
Mit „Tausend rote Rosen“ ist Olaf ein Album gelungen, das den deutschen Schlager in zeitloser Schönheit und Gefälligkeit präsentiert. Olaf präsentiert auch als Solist Musik so, wie er sie mag und empfindet – als positives, lebensaufhellendes Elixier zum Träumen und Genießen. Da darf auch geflirtet werden wie im Titelsong.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-red aktion.de. Stichwort „Gewinne: Olaf Malolepeski“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 9. November. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Olaf Malolepeski, Donnerstag, 15. November, 19.30 Uhr, CCH, Saal 2, Am Dammtor, Tickets 31,30 bis 61,20 Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.