Neustadt: Fukushima

Fukushima - ein Jahr danach

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 22.02.2012 | 233 mal gelesen

Hamburg: Kellertheater Hamburg | Ein Jahr nach der Atomkatastrophe von Fukushima lädt das Kellertheater, Johannes-Brahms-Platz 1, am Dienstag, 28. Februar, um 19 Uhr zum Infogespräch in den „Grünen Salon“ ein. Mehr als 100.000 Menschen mussten damals das Gebiet rund um das verstrahlte Kraftwerk verlassen. Wie leben die Menschen in Fukushima nach der Katastrophe? Welche Zukunft gibt es für die Region? Wie hat sich die Diskussion über Atomkraft in Japan...

Fukushima - ein Jahr danach

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 21.02.2012 | 176 mal gelesen

Hamburg: Kellertheater Hamburg | Von Christopher von Savigny. Ein Jahr nach der Katastrophe von Fukushima lädt das Kellertheater, Johannes-Brahms-Platz 1, für Dienstag, 28. Februar, um 19 Uhr zum Infogespräch in den „Grünen Salon“ ein. Mehr als 100.000 Menschen mussten damals das Gebiet rund um das verstrahlte Kraftwerk verlassen. Wie leben die Menschen in Fukushima jetzt? Welche Zukunft gibt es für die Region? Wie hat sich die Dis-kussion über Atomkraft in...

Fukushima - ein Jahr nach der Katastrophe

umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg
umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg aus Neustadt | am 21.02.2012 | 189 mal gelesen

Hamburg: Kellertheater Hamburg | Vor einem Jahr kam es in Fukushima zu einer der größten Umweltkatastrophen, die jemals in Japan stattgefunden haben: Ausgelöst durch ein Erdbeben, gefolgt von einem gewaltigen Tsunami, gab es im Atomkraftwerk Brände, Explosionen und Kernschmelzen. Mehr als 15.000 Menschen starben in Folge der Zerstörungen durch Erdbeben und Tsunami. Mehr als 100.000 Menschen mussten das radioaktiv verseuchte Gebiet verlassen, das ungefähr die...

Japan nach Fukushima - Veranstaltung des Jap.-Dt. Stadtteildialogs und der Uni HH

Brigitte Krause
Brigitte Krause aus Altona | am 31.10.2011 | 331 mal gelesen

Hamburg: Universität Hamburg | 18.11 ab 14 Uhr bis 19 Uhr, Uni Hamburg, Westflügel: Panels und Diskussion 19.11. 14 Uhr Stadtteilführung = Stadtteilarchiv Ottensen e.V. 16 Uhr Podiumsdiskussion: Ev. Luth. Kirchengemeinde Ottensen mit Gästen aus Japan u.a. aus dem zerstörten Rikuzentakata "Mit mehr Bürgerbeteiligung zu einem nachhaltigen, sicheren und naturfreundlichen Japan" Au den Panels sprechen an der Universität Hamburg (...