Non-Piano/Toy Piano Weekend

Wann? 27.09.2014 20:00 Uhr

Wo? Laeiszhalle , Dammtorwall 46, 20355 Hamburg DE
Hamburg: Laeiszhalle | Das Toy Piano/Non-Piano Weekend 2014 stellt das Spielzeugklavier in den Mittelpunkt. Das Hauptkonzert umfasst ein Ensembleprogramm mit einem Spielzeugklavier-Trio. Mit diesem Trio als Kern gibt es Uraufführungen von Peter Gahn und Peter Köszeghy erweitert durch Karlheinz Essls Spielzeugklavier-Quartett Miles to Go, Mauro Lanzas Barocco für Sopran, Ensemble und Spielzeuginstrumente sowie einem neuen theatralischen Stück des jungen Komponisten Steven Tanoto.

Ein zweites Konzert mit Solostücke für Toy Piano besteht aus der Zusammenarbeit “whatever shall be” für Spielzeuginstrumente und Elektronik zwischen Isabel Ettenauer, einem Star in der Toy Piano Szene, und ihrem Kollegen, dem Komponisten Karlheinz Essl, der den Weg für das Toy Piano durch zahlreiche Werke geebnet hat. Weitere Werke stammen von den Hamburger KomponistInnen Ruta Paidere, Manfred Stahnke, Jan Feddersen, Stefan Weinzierl und Daniel Moreira.

In dem Vortrag “Toy Piano Talk - alles was Sie über das Spielzeugklavier wissen sollten” - von Professor Manfred Stahnke modieriert - erklären die beteiligten Komponisten und Toy PianistInnen verschiedenste Aspekte des Instruments, wie seine Geschichte, Instrumentenmechanik, seinen Platz in der Neuen Musik Szene sowie entstehende Repertoires.

Toy Pianos (Jennifer Hymer, Bernhard Fograscher, Isabel Ettenauer) mit das Non-Piano Ensemble unter der Leitung von Daniel Moreira

Freitag 26.9.2014 Vortrag:
„ TOY PIANO – TALK“
.. alles, was Sie schon immer über „Spielzeugklavier“ wissen wollten…
Einführung: Manfred Stahnke
19:30 (Meßmer Momentum, Am Kaiserkai 10, 20457 )Hamburg, Eintritt frei
Einführung: Manfred Stahnke

Samstag 27.9.2014 Konzert:
Non-Piano/Toy Piano Weekend, Laieszhalle Hamburg
20:00- Konzert 1 Toy Piano Trio und Ensemble
21:30: Konzert 2 Toy Piano Solos

Eintritt 15/10 Abendkasse ab 19:00, Kartenreservierung Kontakt@nonpiano-toypiano.de,

Non-Piano/Toy Piano Weekend
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.