Jazz Open in Planten un Blomen

Wann? 02.07.2016 15:00 Uhr

Wo? Musikpavillon Planten und Blomen, Tiergartenstraße, 20355 Hamburg DE
Altsaxophonistin Anna-Lena Schnabel stellt bei den Jazz Open ihr erstes Album vor. (Foto: Steven Haberland)
Hamburg: Musikpavillon Planten und Blomen |

Am 2. und 3. Juli: 21. Ausgabe des Musikfestivals

Sabine Langner, Neustadt

Mehr Jazz geht nicht: Am Sonnabend, 2. Juli, und am Sonntag, 3. Juli, gibt es bei Planten un Blomen schon zum 21. Mal ein Jazz-Festival. Ein Ereignis, auf das sich jedes Jahr alle Beteiligten freuen: Musiker, Techniker, Organisatoren und natürlich das Publikum.
Das besondere Flair dieses Fes-tivals: Hier gibt es keine Security-Zonen, hier ist es offen, man redet miteinander, genießt die Musik, tanzt und freut sich am Miteinander. Jazz und Picknick im Grünen – eine perfekte Kombination.
Los geht es am Sonnabend, 2. Juli, um 15 Uhr mit Pecco Billo mit urban Grooves und Hiphop Experimental Jazz. Um 16.20 Uhr übernimmt die junge Altsaxophonistin Anna-Lena Schnabel mit ihrem Quartett die Bühne. Um 17.40 Uhr ist der schwedische Pianist Jakob Karlzon dran. Um 19 Uhr startet die Operation Grand Slam. Ein großformatiges Soundkollektiv spielt Jazz-Rock der 60er und 70er Jahre. Den Abschluss des Tages bildet um 20.20 Uhr der Auftritt von Miu, der Soul-Entdeckung des Jahres.
Am Sonntag, 3. Juli, startet das Programm ebenfalls um 15 Uhr. Den Anfang macht Rocket Men mit intergalaktischem Jazz. Ab 16.20 Uhr erzählen die Pianistin Clara Haberkamp und ihr Trio musikalische Geschichten. Kalle Kalima startet um 17.40 Uhr mit einem Streifzug durch die Western- und Country-Musik. Um 19 Uhr ist das brasilianische Duo Alon Yavnai & Joca Perpignan mit World Jazz dran. Abschluss und Höhepunkt wird um 20.20 Uhr der Auftritt des kubanischen Pianisten Omar Sosa gemeinsam mit der NDR-Bigband sein.
Der Eintritt zu dem Festival ist frei. Die Veranstalter vom Jazzbüro Hamburg informieren nahe der Bühne über ihre Arbeit.
❱❱ www.jazzbüro-hamburg.de

Sonnabend/Sonntag,
2./3. Juli, ab 15 Uhr
Planten un Blomen,
Musikpavillon
(Tiergartenstraße)
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.