Neustadt: Kurzmeldungen

FLOHMARKT "Rund ums Kind" in der KITA SCHEPLERSTRASSE

Florentine Kern
Florentine Kern aus Altona | vor 7 Stunden, 28 Minuten | 40 mal gelesen

Hamburg: Kita Scheplerstrasse | Am Samstag, den 22.11.2014 findet unser Flohmarkt "Rund ums Kind" in der Kita Scheplerstrasse in Altona statt. Beginn: 9:30 - 12:30 Uhr Wo? Scheplerstrasse 5, 22767 Hamburg Wer noch mitmachen möchte kann das gerne tun! (Anmeldung bis Freitag, den 21.11.'14 040/ 438 434) Wir freuen uns auf Sie!!!

Busse statt S-Bahnen in die City

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 1 Tag | 59 mal gelesen

Hamburg: S-Bahn Sternschanze | Wegen Bauarbeiten am Fußgängertunnel zur Messe am S-Bahnhof Sternschanze fahren am Wochenende manche Züge nicht. Dies gilt von Sonnabend, 22. November, etwa 1 Uhr bis Sonntag, 23. November, Betriebsschluss. Dann fährt die Linie S21 als S2 durch den Citytunnel. Die Linie S31 fährt am Sonnabend nur zwischen Altona und Sternschanze sowie zwischen Hauptbahnhof und Harburg Rathaus. Am Sonntag fährt die S31 nur zwischen Altona und...

1 Bild

Abdullah Doubli sein Roman: Äther - Herrscher des Lichts

Abdullah Doubli
Abdullah Doubli aus Altstadt | vor 2 Tagen | 60 mal gelesen

Hamburg: Cascadas Bar | Abdullah Doubli hält seine vierte Lesung seines Erstlingswerkes "Äther - Herrscher des Lichts" in der Cascadas-Bar ab. Äther. Das Element der Möglichkeiten. Das unendliche Element. Alle Materie ist von Äther umgeben - eine geheimnisvolle Energie, deren Erforschung und Nutzbarkeit sich der Wissenschaftler Jason Mandis zur Lebensaufgabe gemacht hat. Es gelingt ihm, seine Ziele umzusetzen. In einer Zukunft, in der Fähigkeiten...

1 Bild

Benefiz - Lesung Jens Eisel

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. aus Neustadt | am 14.11.2014 | 54 mal gelesen

Hamburg : Ledigenheim | In der Reihe „Lesungen im Ledigenheim“ liest der Autor Jens Eisel am Montag, den 23. Februar um 19 Uhr in den Erdgeschossräumlichkeiten des Ledigenheims Rehhoffstraße 1 - 3 aus seinem Geschichtenband „Hafenlichter“. Seit Jahren streift Samir über die Reeperbahn, zwischen Casinos und Kneipen und den flimmernden Bildschirmen der Wettbüros. Er hat kein Geld und keine Wahl mehr – bis er eines Tages den Hauptgewinn...

filmZeit meets cinefest: Septemberweizen

Werkstatt 3
Werkstatt 3 aus Altona | am 13.11.2014 | 53 mal gelesen

Hamburg: Kommunales Kino Metropolis | Peter Kriegs Dokumentar-Klassiker zeigt in einer seinerzeit innovativen Form die Folgen der Weizenspekulation und wie der Weizen von der Ware zur Waffe wird. Nach mehr als dreißig Jahren ist der Film auch vor dem Hintergrund des Freihandelsabkommens von aktueller Brisanz. Im Anschluss gibt es ein Publikumsgespräch mit der Agrarkoordination. Der Film wird im Rahmen des cinefest 2014 zum Thema „Gegen? Öffentlichkeit!...

1 Bild

Infotisch beim Aktionstag in der Fabrik

anna elbe
anna elbe aus Altona | am 13.11.2014 | 63 mal gelesen

Hamburg: Fabrik | Die Bürgerinitiative ‘Pro Wohnen Ottensen‘ veranstaltet, gemeinsam mit Ottenser und Altonaer Initiativen am Sonntag, 16.11.2014 ab 18:00 Uhr (Einlass ab 17:00 Uhr) einen Aktionstag in der Fabrik. Kommen Sie am Sonntag, den 16.11.2014 in die Fabrik zu einer breiten öffentlichen Debatte. Die Veranstaltung hat drei Schwerpunkte: 1. Infostände der Initiativen im Foyerbereich der Fabrik 2. Podiumsdiskussion 3. Konzert...

1 Bild

Benefiz - Lesung Doris Gercke

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. aus Neustadt | am 12.11.2014 | 52 mal gelesen

Hamburg: Ledigenheim | Die Hamburger Autorin Doris Gercke liest am Montag, den 19. Januar um 19 Uhr in den Erdgeschossräumlichkeiten des Ledigenheims Rehhoffstraße 1-3 aus ihrem zuletzt veröffentlichten Bella – Block - Roman „Zwischen Nacht und Tag“. Doris Gercke erzählt in ihrem Kriminalroman von Menschen aus dem beliebten und bedrohten Viertel um den Hamburger Großneumarkt, dem alten Gängeviertel: von Dominas und Obdachlosen, von...

1 Bild

Informationstag für Augenpatienten: Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht

BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V.
BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. aus Altona | am 10.11.2014 | 46 mal gelesen

Hamburg: Katholische Akademie am Michel | Menschen, die von einer deutlichen Sehverschlechterung betroffen sind, können sich am 20. Februar 2015 beim Infotag „Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht“ über Augenerkrankungen, Therapiemöglichkeiten und den Umgang mit einer Seheinschränkung informieren. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Angebots „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ des BSVH in Kooperation mit dem Institut für...

1 Bild

Informationstag für Augenpatienten: Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht

BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V.
BSVH Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. aus Altona | am 10.11.2014 | 38 mal gelesen

Hamburg: Katholische Akademie am Michel | Menschen, die von einer deutlichen Sehverschlechterung betroffen sind, können sich am 20. Februar 2015 beim Infotag „Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht“ über Augenerkrankungen, Therapiemöglichkeiten und den Umgang mit einer Seheinschränkung informieren. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Angebots „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ des BSVH in Kooperation mit dem Institut für...

1 Bild

Klein gegen Groß

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | am 05.11.2014 | 85 mal gelesen

Smart rammt Bus.

1 Bild

Museumshafen

Michael Lembke
Michael Lembke aus Osdorf | am 05.11.2014 | 48 mal gelesen

Hamburg: Övelgönne | Schnappschuss

Weihnachtsmarkt in der Seemannskirche

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 63 mal gelesen

Elchburger, leckere „Sveler“ (Rahmpfannkuchen), Fischsuppe, Glogg, hübsche landestypische Weihnachtsdekorationen, Strickwaren, Kunsthandwerk und Stoffe gibt es auf dem Weihnachtsmarkt, der ab Freitag, 14. bis Sonntag, 16. sowie am Freitag, 21. bis Sonntag, 23. November, in der Norwegischen Seemannskirche an der Ditmar-Koel-Straße 4 veranstaltet wird. An allen Tagen, jeweils von 12 bis 18 Uhr, können sich die Besucher auf die...

1 Bild

Bühne Bumm zeigt Tomte und Fuchs

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 49 mal gelesen

Wenn es Nacht wird und alle schlafen, kommt Tomte Tummtetott aus seinem Versteck hervor. Der kleine Wichtel mit dem langen weißen Bart und der roten Mütze beschützt Menschen und Tiere auf dem Bauernhof im Wald. Doch eines Nachts schleicht Mikkel, der gefrässige Fuchs, über den Hof und will Hühner stehlen. Doch Tomte hat eine gute Idee.... Das Kindertheater Bühne Bumm zeigt am Sonntag, 16. November, um 16 Uhr das drollige...

Zündfunke bietet Hilfe für Frauen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 47 mal gelesen

Der Altonaer Verein Zündfunke hat noch einige freie Plätze in seiner Frauentherapiegruppe. Das Angebot richtet sich an Frauen, die in ihrer Kindheit Opfer von sexuellem Missbrauch geworden sind. Die Gruppe wird von zwei erfahrenen Thearapeuten geleitet und trifft sich über einen Zeitraum von drei Monaten. Anmeldung und nähere Infos unter Telefon 890 12 15 oder per E-Mail an info@zuendfunke-hh.de

„Opfer“ gesucht für Flugzeug-Evakuierung

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 04.11.2014 | 144 mal gelesen

Die Agentur Filmgesichter sucht 500 Frauen und Männer ab 18 Jahren für einen Flugzeug-Evakuierungstest, der Anfang Dezember in Hamburg durchgeführt wird. Die Bewerber sollten körperlich fit sein, da diese Aktion stressig wird und die Teilnehmer unter anderem von einer acht Meter langen Notrutsche des Flugszeugs sausen müssen. Auch Menschen mit Höhenangst sollten von einer Teilnahme absehen. Am Sonnabend, 8. und Sonntag, 9....

1 Bild

"Schätznachmittag - Horst Janssen" in der Janssen Bibliothek im Goßlerhaus.

Angelika Gerlach
Angelika Gerlach aus Blankenese | am 03.11.2014 | 91 mal gelesen

Hamburg: Janssen Bibliothek im Goßlerhaus | Horst Janssen – Plakat, Graphik oder Original? Ihr "Janssen" an der Wand oder in der Schublade – ist es ein Original, Plakat, Lithographie, Holzschnitt oder eine Radierung? Erfahren sie mehr zu Ihrem "Janssen". "Schätznachmittag" am Donnerstag, den 06.11.20014 von 16.00 – 20.00 Uhr in der Janssen Bibliothek im Goßlerhaus. Angelika Gerlach, Leiterin der Janssen Bibliothek und mehr als 40 Jahre mit dem Gesamtwerk Janssens...

1 Bild

Auf einen Blick: November Programm 2014 der Freizeitgruppe-Elbvororte

Senioren Freizeitgruppe Elbvororte
Senioren Freizeitgruppe Elbvororte aus Altona | am 03.11.2014 | 64 mal gelesen

Samstag, 8. November - Rundgang Finkenwerder (ca. 2 Stunden) mit Christel Jensen Die ehemalige Elbinsel Finkenwerder (Schreibweise soweit es den nördlichen, hamburgischen Teil der Insel betraf bis 1937 Finkenwärder, plattdeutsch Finkwarder oder Finkenwarder - wörtlich „Finkeninsel“) ist ein Stadtteil der Freien und Hansestadt Hamburg im Bezirk Hamburg-Mitte. Treffpunkt:10:15 Uhr S-Bahn Landungsbrücken (Oben an der...

1 Bild

„Sprache im Alltag“

Sprachbrücke Hamburg
Sprachbrücke Hamburg aus Altona | am 29.10.2014 | 96 mal gelesen

Hamburg: TGH Türkische Gemeinde Hamburg | Sprachbrücke-Hamburg e.V. startet neue Gesprächsrunde für erwachsene Migranten in Altona Am Donnerstag, dem 30.10.2014, startet Sprachbrücke-Hamburg e.V. eine neue Gesprächsrunde in der Türkischen Gemeinde Hamburg. „Sprache im Alltag“ – so heißt das Projekt, bei dem Menschen verschiedener Herkunftsländer und Religionen zusammenkommen und gemeinsam auf Deutsch über Alltägliches reden und sich austauschen. In kleinen...

1 Bild

Voküisine

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. aus Neustadt | am 28.10.2014 | 47 mal gelesen

Hamburg: Ledigenheim | Kulinarische Gaumenfreuden für jede Frau und Jedermann. Vegetarisch und ökologisch! Ein Angebot auf Spendenbasis an Bewohner, Nachbarn, Interessierte und Freunde. – Jeden 2. Mittwoch im Monat ab 19 Uhr in den Erdgeschossräumlichkeiten des Ledigenheims in der Rehhoffstrasse. – Veranstalter: Ros e.V.

1 Bild

Elektronik Worshop

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. aus Neustadt | am 28.10.2014 | 48 mal gelesen

Hamburg : Ledigenheim | Elektronik Workshop für Bastler und Interessierte mit Joachim Helm. Workshop mit praktischen Übungen und Theorie als Schritt zu mehr Eigenständigkeit. Kontakt: Tel. 298 13 729 oder elektronik@dasros.de

1 Bild

Elektronik Workshop

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. aus Neustadt | am 28.10.2014 | 44 mal gelesen

Hamburg : Ledigenheim | Elektronik Workshop für Bastler und Interessierte mit Joachim Helm. Workshop mit praktischen Übungen und Theorie als Schritt zu mehr Eigenständigkeit . Kontakt: Tel. 298 13 729 oder elektronik@dasros.de

1 Bild

Mit 70 hat man noch Träume

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. aus Neustadt | am 27.10.2014 | 50 mal gelesen

Hamburg : Ledigenheim | Lesung und Gespräch mit Gerd Stange Am Sonntag, den 09.11.2014 ab 18 Uhr ist in den Erdgeschossräumlichkeiten des Ledigenheims Rehhoffstraße 1 – 3 die Literarische Edition Contra-Bass zu Gast bei Ros e.V. in der Rehhoffstraße. Gerd Stange liest aus: „Ein leidenschaftliches Interesse am wirklichen Leben“ von Astrid Schmeda (Edition Nautilus) sowie seinen eigenen Werken „Der Voyeur“ und „Demokratie ohne...

1 Bild

Wohnen - Wohnweisen und Lebensformen

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. aus Neustadt | am 27.10.2014 | 49 mal gelesen

Hamburg: Katholische Akademie | Vortrag und Tischgespräche Referent: Prof. Dr. Angelus Eisinger, Zürich, Städtebau- und Planungshistoriker Wie wir wohnen, beeinflusst unsere Lebensweise und umgekehrt wählen wir Wohnarten, die unserer Lebensart entsprechen. Was für das Persönliche gilt, gilt auch für die Gesellschaft: Architektur und die Weisen des Zusammen- lebens in einer Stadt hängen eng zusammen. Wir möchten beide Perspektiven aufgreifen. So wird...

1 Bild

Voküisine

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. aus Neustadt | am 26.10.2014 | 60 mal gelesen

Hamburg: Ledigenheim | Kulinarische Gaumenfreuden für jede Frau und Jedermann. Vegetarisch und ökologisch! Ein Angebot auf Spendenbasis an Bewohner, Nachbarn, Interessierte und Freunde. – Jeden 2. Mittwoch im Monat ab 19 Uhr. – Veranstalter: Ros e.V.

1 Bild

Halloweenlesung

ulrich klocke
ulrich klocke aus Altona | am 23.10.2014 | 57 mal gelesen

Hamburg: Via cafelier | Echt Finster! Autoren des SeelenPFlug gründeln im Gruselkabinett. Es lesen Carolin Heise, Bruna Renata Bauza, Crissy Lazemare, Uli Klocke, Friedrich Becker-Bertau, Patrick Scheffler, Patrick Rabe und Stefan Goreiski. Grusel, Grauen, Gänsehaut – in wohlige Schauer verpackt, so wollen wir Angst genießen, und rufen gar mit den Gebrüdern Grimm aus, „Ach, wenn mir’s nur gruselte!“, wenn sich dies so gar nicht einstellen mag....