Nachrichten aus Neustadt

1 Bild

Einmalige Wattwanderung

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 8 Stunden | 12 mal gelesen

Ausflugstipp der Woche: Hallig Südfall - Von Horst Baumann. Zwischen Nordstrand und Pellworm liegt die Hallig Südfall, die seit 1959 unter Naturschutz steht. Während des Niedrigwassers bietet sich die einmalige Gelegenheit, die Hallig auf einer geführten Wattwanderung ab Nordstrand zu erleben, außerhalb der Führung ist das Betreten nicht gestattet. In Begleitung einer erfahrenen Wattführerin lernt der Wanderer den...

2 Bilder

Berliner Humor auf dem Kiez

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | vor 9 Stunden, 15 Minuten | 10 mal gelesen

Hamburg: Schmidtchen | Freikarten für Robert Alan und Stefan Danziger zu gewinnen - Von Horst Baumann. Zwei wunderbare Newcomer an einem Abend: Musik-Comedian Robert Alan und der Stand-up-Comedian Stefan Danziger sind gemeinsam im Schmidtchen zu sehen. Beide gastieren mit ihrem gemeinsamen Programm „Der Big Bang“ am Freitag, 15. Juli, auf dem Kiez. Wer sind die beiden? Robert Alan wollte früher Rapper werden. Diese wurden aber Mitte der...

3 Bilder

Ein Mord, den niemand vergessen kann

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Bahrenfeld | vor 9 Stunden, 29 Minuten | 50 mal gelesen

Hamburg: Gedenkstein Süleyman Tasköprü | Vor 15 Jahren: Neonazis erschießen den Bahrenfelder Gemüsehändler Süleyman Taşköprü. Er ist das dritte Opfer des NSU - Von Christopher von Savigny. Der Wind weht ein paar lose Blätter über den rosaroten, fünfzackigen Stern, der im Bürgersteig in der Schützenstraße eingelassen ist. Wäre da nicht dieses kleine, runde Schwarzweißfoto im Zentrum des Mahnmals – man würde vielleicht achtlos daran vorübergehen. Das Bild zeigt einen...

3 Bilder

Jonglieren im Sommer! Neuer Kurs im Bürgertreff Altona Nord/BiB

Nadja Galwas
Nadja Galwas | Altona | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona BiB | JONGLIEREN: BEWEGUNG, KOORDINATION, BALANCE, SPASS! für Beginner und Erfahrene Kommt zum Schnupper-Abend! Neuer Kursbeginn am 7.7. im Bürgertreff Altona-Nord (BiB) Leitung: Nadja Galwas INFO www.nadjagalwas.de Wenn dir eine Tasse entgleitet, schnappst du sie dann reflexartig auf? Und hast du es danach „im Rücken“? Oder dich verbrannt, weil heißer Tee drin war? Bewusst im Körper sein bei plötzlichen...

1 Bild

Kunstsinniges Altona: Bildhauer Werkstatt öffnet Atelier am Sonntag, 26. Juni !

Rainer Neumann
Rainer Neumann | Bahrenfeld | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

Hamburg: 22761 | Am Sonntag, den 26.06. öffnen sich von 11h bis 18h die Türen der Altonaer BildhauerWerkstatt TONART13 in der Leverkusenstraße 13 E in 22761 Hamburg. 12 Bildhauer, Maler und Objektkünstler zeigen ihre Arbeiten am Entstehungsplatz im Atelier und stehen zudem für einen kunstsinnigen Austausch zur Verfügung. Skulpturen, Plastiken, Zeichnungen und Installationen können entdeckt werden. Bildhauertechniken mit Ton, Gips, Zement,...

2 Bilder

Fernbahnhof Diebsteich: Bürger wehren sich gegen Baupläne

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 143 mal gelesen

Langenfelde: Deutsche Bahn plant Baustraße durch Kleingärten - Ch. v. Savigny, Langenfelde Am Weg wachsen Stockrosen und Wicken, wilde Feigen- und Walnussbäume strecken den Besuchern ihre Zweige entgegen. Der Kleingartenverein (KGV) Besthöhe – zwischen Försterweg und Bahngleisen in Stellingen gelegen – ist stolz auf seine naturnahen und ursprünglichen Gärten. Doch das grüne Idyll ist bedroht: Denn die Deutsche Bahn (DB)...

4 Bilder

G20-Gipfel: Bürger befürchten Einschränkungen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 70 mal gelesen

Im Juli 2017 treffen sich Staatschefs im Karoviertel – was Anwohner davon halten - K.P. Flügel/C. Vitt, Karolinenviertel Mitten rein in die Stadt – koste es, was es wolle: Am 7. und 8. Juli 2017 wird in Hamburg das G20-Gipfeltreffen stattfinden. Dazu werden die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer erwartet. Als Haupttagungsort für die rund 6.000 Gipfelteilnehmer sind die Messehallen...

1 Bild

Polo steigt in die Bundesliga auf!

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Nienstedten | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Hamburg: Hamburger Polo-Club | Hockey-Regionalliga: Rissen verliert drei Punkte am grünen Tisch – HPC nutzt die Chance zum 6:1-Erfolg - Rainer Ponik, Hamburg-West Freude und Enttäuschung liegen oft nah beieinander. So auch beim THK Rissen, der sich nach dem Heimsieg gegen den Marienthaler THC und der nachfolgenden 3:4-Niederlage des Polo-Clubs gegen den gleichen Gegner schon auf der Zielgerade in Richtung Bundesligaaufstieg wähnte, dann aber aufgrund...

2 Bilder

Trauma, Fremde und Neuanfang

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Hamburg: Deutsches Schauspielhaus | Deutsches Schauspielhaus mit Theaterfassung von Herta Müllers „Reisende auf einem Bein“ – Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Irene verlässt 1987 ihre osteuropäische Heimat, die von einem Diktator regiert wird: Die politisch Verfolgte kommt mit einem einzigen Koffer nach West-Berlin. Und fühlt sich fremd. – Die Schriftstellerin Herta Müller verarbeitete mit „Reisende auf einem Bein“ ihre eigene Erfahrung der...

1 Bild

Dringend gesucht: Sommerkleidung, Schuhe und Kinderwagen

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Bahrenfeld | vor 3 Tagen | 38 mal gelesen

Kleiderkammer der Luthermeinde braucht Spenden für Geflüchtete - Von Horst Baumann. Die Kleiderkammer der Luthergemeinde in Bahrenfeld ist ein wichtiger Anlaufpunkt für Geflüchtete im Raum Bahrenfeld – insbesondere für Bewohner der Zentralen Erstaufnahme in der Schnackenburgallee . Ein großes Team ehrenamtlicher Helfer nimmt die Spenden an, sortiert diese und organisiert die Ausgabe. Jetzt braucht das Team selbst Hilfe,...

1 Bild

Nach 23 Jahren ist Schluss

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Bahrenfeld | vor 3 Tagen | 22 mal gelesen

Reinhold Kemm von Foto Köhler hört zum Jahresende auf. Der Ottensener sucht noch einen Nachfolger - Von Reinhard Schwarz Von den Kindern, die er fotografiert hat, macht er inzwischen Bewerbungsfotos: Zum Jahresende geht Reinhold Kemm von Foto Köhler in den Ruhestand. „Ich habe dann das erforderliche Alter erreicht, und da auch meine Frau Elisabeth in Rente geht, ist es schön, so etwas gemeinsam zu machen“, sagt er. 1993...

2 Bilder

Anwohnern stinkt es

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Bahrenfeld | vor 3 Tagen | 21 mal gelesen

„Hamburgs dreckigste Straße“: Initiative fordert Tempo 30 auf der Max-Brauer-Allee - Von Horst Baumann. Trotz Regens und einer Unwetterwarnung zählten die Veranstalter 200 Teilnehmer, die am vergangenen Mittwoch für Tempo 30 auf der Max-Brauer-Allee demonstrierten. Dort, wo Anwohner auf die Straße gingen, werden seit Jahren die höchsten Luftverschmutzungswerte gemessen. Vor dem Verwaltungsgericht wurde die Stadt Hamburg zur...

1 Bild

Ehrenamtliche Helfer für das Straßenkunstfestival STAMP gesucht!

Fina Vilgertshofer
Fina Vilgertshofer | Altona | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Hamburg: Stamp | Für das STAMP-Festival (01.07 – 03.07) sind wir noch auf der Suche nach engagierten freiwilligen Helfer*innen, die unser Team während des Festivals unterstützen! Wir brauchen DICH! Für das Straßentheater-Festival STAMP (1.7. – 3.7.2016) suchen wir freiwillige kulturinteressierte Helfer*innen mit ungeahnten Fähigkeiten! Du hast Lust, unsere bunten Paraden am Samstag (18:00 – ca. 23:00) und Sonntag (11:00 – ca. 16:00 Uhr)...

1 Bild

Rotierender Nachbarschaftstreff "Aktive Nachbarschaft" in Altona-Altstadt

Benedikt Ernst
Benedikt Ernst | Ottensen | am 17.06.2016 | 30 mal gelesen

Hamburg: Nachbarschaftstreff altoba | Mit gutem Teamwork lässt sich so gut wie jedes Problem lösen. Warum soll dieses Prinzip nicht auch für die eigene Nachbarschaft gelten? Beim neu gegründeten rotierenden Nachbarschaftstreff „Aktive Nachbarschaft“ – veranstaltet vom Stadtteilkulturzentrum HausDrei e.V., der Freiwilligenagentur altonavi sowie den Bauvereinen BVE und altoba - können Sie Ihre NachbarInnen auf eine ganz neue Weise kennenlernen. Bei den...

4 Bilder

Die vergessenen Toten von Altona

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 17.06.2016 | 182 mal gelesen

Von Christopher von Savigny. Schädel stapelt sich auf Schädel, Knochen lagert auf Knochen: Der Anblick des wohlsortierten Gebeins jagt einem im ersten Moment einen Schauer über den Rücken – gleichzeitig lässt sich eine gewisse Ästhetik nicht verhehlen. Der Kontrast zur Umgebung könnte jedenfalls kaum größer sein: Unmittelbar an der Großen Freiheit, Hamburgs und St. Paulis Amüsiermeile schlechthin, hat die katholische Kirche...