Neuland: Kurzmeldungen

1 Bild

Wir suchen Frieda!

Hans-Fr. Nagel
Hans-Fr. Nagel | Neu Wulmstorf | vor 12 Stunden, 3 Minuten | 32 mal gelesen

Die Hündin ist rehbraun und trägt ein Lederhalsband, gechippt, nicht kastriert und ca. 35 cm Rückenhöhe. Bitte melden unter Tel. 0170-4151100

Konzert mit Gespräch und Gitarre

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 24.02.2015 | 51 mal gelesen

In seinen Gesprächskonzerten vermittelt Rüdiger Zieroth die Geschichte und Entwicklung der Gitarre. In der Kulturwerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, tritt der Musiker aus Schwarzenbek am Sonnabend, 28. Februar, um 20 Uhr auf. Im Gepäck: eine klassische und eine spanische Gitarre. Auf dem Programm stehen Kompositionen aus fünf Jahrhunderten. Eintritt: zehn Euro.

1 Bild

Gilde trauert um ihren Kommandeur

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 23.02.2015 | 211 mal gelesen

Norbert Buchholz ist völlig unerwartet gestorben

Tolle Bilder malen mit Rohullah Kazimi

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 17.02.2015 | 58 mal gelesen

Der Maler Rohullah Kazimi von der Hamburger Künstlergruppe Die Schlumper verrät den Besuchern des treffpunkt.elbinsel, Fährstraße 51, am Sonntag, 22. Februar, ab 15 Uhr wie man mit einfachen Farbstiften tolle Bilder malen kann. Kosten: ein Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

1 Bild

„Mogel“: Lesung mit Nils Mohl

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 17.02.2015 | 56 mal gelesen

Ein Partykeller in einer Reihenhaussiedlung: Vier Jungs, die „Bierpong“ spielen. Der Verlier muss sich für den Rest der Nacht als Mädchen verkleiden. Dann zieht das beschwipste Quartett los ins „ChackaBum“, eine Disco am Stadtrand. Der Autor Nils Mohl stellt am Montag, 23. Februar, um 19.30 Uhr in der KulturWerkstatt, Kanalplatz 6, sein Buch „Mogel“ vor. Eintritt: fünf Euro.

1 Bild

Karl, die Große, kommt ins Stellwerk

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 17.02.2015 | 54 mal gelesen

Vielschichtige, deutschsprachige Popmusik made in Leipzig wird geboten, wenn die Band Karl die Große am Freitag, 27. Februar, um 20 Uhr die Bühne im Stellwerk, Harburger Fernbahnhof (Über den Gleisen 3/4), entert. Meilensteine im letzten Jahr waren die Veröffentlichung der ersten CD „Mal gucken was passiert“ und des Musikvideos zum Song „Kühler weht der Wind“ sowie die Verleihung des Publikumspreises „Leipzig wählt die Band...

Heimfelder Low Budget Slam

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 56 mal gelesen

Ivar Lethi und Henning Pfeiffer moderieren den 5. Heimfelder Low Budget Slam, zu dem der Verein ContraZt. am Sonnabend, 14. Februar, einlädt. Im Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Straße 9, können die Teilnehmer ab 19.30 Uhr ihre selbst verfassten Texte schreien, flüstern, jaulen, keuchen oder in Reimen vortragen. Die Jury bewertet die Werke auf einer Skala von eins (grottig) bis zehn (Literatur-Nobelpreis-Kandidat)....

Kunstworkshop für Krebspatienten

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 52 mal gelesen

Der Verein Hamburger Krebsgesellschaft bietet am Sonnabend, 14. Februar, von 10 bis 17 Uhr in den Räumen der Beratungsstelle Harburg, Schloßmühlendamm 3, den Kunstworkshop „Zeit für mich - ein Maltag“ an. Mit Hilfe der Kunsttherapie können durch schöpferisches Handeln vitale und kreative Kräfte mobilisiert werden. Kursgebühr: 15 Euro. Anmeldung unter Telefon 30 09 22 27 oder per E-Mail an harburg@krebshamburg.de SD

Helfer gesucht für Alzheimer-Telefon

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 112 mal gelesen

In Zusammenarbeit mit dem DemenzNetz Harburg sucht die Alzheimer-Gesellschaft Hamburg erfahrene Angehörige und Fachkräft, die im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit, Angehörige und Menschen mit Demenz am „Alzheimer-Telefon“ beraten. Im Gemeindehaus der St. Trinitatis-Kirche, Bremer Straße 9, wird am Donnerstag, 12. Februar, um 15 Uhr eine Infoveranstaltung für interessierte Telefon-Berater angeboten. Näheres unter Telefon...

Repair-Café an der Außenmühle

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 78 mal gelesen

Kaputtes Fahrrad, Toaster, Lampe oder Computer. Ein Riss in der Lieblingshose? Mit all diesen Dingen können Interessierte am Sonnabend, 14. Februar, ins Repair-Café Harburg kommen. Im Gemeindehaus der freikirchlichen Vineyard-Gemeinde, Außenmühlenweg 10, stehen von 11 bis 14 Uhr Tischler, Elektriker, PC-Experten und Näherinnen bereit, um bei der Reparatur zu helfen. Kontakt und nähere Infos auch für Fachleute, die das...

Kindertheater: Gute Nacht, Gorilla!

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 51 mal gelesen

Das Theater Mär zeigt am Dienstag, 17. Februar, um 11 Uhr im Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, das Stück „Gute Nacht, Gorilla!“ nach einer Geschichte von Peggy Rathmann. Der kleine Gorilla hält den ganzen Zoo in Atem: Jede Nacht befreit er Elefant, Löwe, Giraffe, Hyäne und Gürteltier aus ihrem Gehege und folgt dem Zoowärter über die Wiese, durchs Haus, zum Schlafzimmer bis ins Bett. Ob der das gut findet? Eintritt: fünf Euro.

Grün-Weiss feiert Kinder-Karneval

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 03.02.2015 | 57 mal gelesen

Der Sportverein Grün-Weiss Harburg lädt ein für Sonnabend, 7. Februar, zur großen Kinder-Faschingsparty, die um 15 Uhr im Schützenhaus Sinstorf, Beckedorfer Straße 3, startet. Eintritt: 3,50 Euro.

Flüchtlingsunterkunft Lewenwerder

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 03.02.2015 | 73 mal gelesen

Die Sozialbehörde will im Bereich Lewenwerder weitere neun doppelstöckige Container für Flüchtlinge errichten. Dort sollen 198 Flüchtlinge einziehen. Außerden soll die bereits bestehenden Einrichtung mit 120 Plätzen bis Ende August 2020 verlängert werden. Das Bezirksamt Harburg lädt deshalb am Mittwoch, 4. Februar, Anwohner um 18 Uhr zu einer Infoveranstaltung ein, die im Elbcampus-Kompetenzzentrum, Zum Handwerkszentrum...

1 Bild

Klassentreffen Fachoberschule Harburg

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 03.02.2015 | 70 mal gelesen

Jörg Weichselbaum, der im Januar 1972 an der Fachoberschule, damals in der Gewerbeschule Kasernenstraße, sein Fachabitur für Wirtschaft und Verwaltung abgelegt hat, möchte ein Klassentreffen organisieren. Zu einigen seiner ehemaligen Klassenkameraden hat er bereits Kontakt aufgenommen. Folgende Herren sucht er noch: Horst Bedey, Helmut de Buhr, Dierk Buhr Holger Nehrmann und Harald Schepka. Kontakt und nähere Infos unter...

Sportvereinigung lädt zum Kinder-Fasching

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 03.02.2015 | 59 mal gelesen

Der beliebte DJ und Entertainer Stephan Nanz sorgt am Sonntag, 8. Februar, ab 15 Uhr im Restaurant Rönneburger Park, Küstersweg 15, für Stimmung und Konfetti auf der Kinder-Faschingsparty, zu der die Sportvereinigung Rönneburg alle kleinen Pappnasen einlädt. Eintritt: 2,50 Euro.

Tauschring mit Qi Gong-Schnuppern

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 03.02.2015 | 45 mal gelesen

Der Tauschring Harburg bietet am Sonnabend, 7. Februar, ab 15.30 Uhr im Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Straße 9, einen Markttag an. Im Rahmen der Veranstaltung bietet To Muoi Huynh eine Qi Gong-Schnupperstunde an.

1 Bild

Love: Soloabend mit Gayle Tufts

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 03.02.2015 | 38 mal gelesen

Die in Berlin lebende Vollblut-Entertainerin Gayle Tufts (Foto) kommt am Sonntag, 8. Februar, um 20 Uhr mit ihrem neuen Programm „Love“ ins Harburger Theater, Museumsplatz 2. Dort macht sie die Bühne zum Schauplatz ihres in allen Regenbogenfarben schillernden Liebes-Lebens – eine zum Schreien komische Abrechnung mit handelsüblichen Stereotypen und Klischees zum Thema Liebe. Begleitet wird die von dem „very begabten“...

1 Bild

EVA BARDO (Alternative, Pop) Frei - Kein Eintritt !

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | am 30.01.2015 | 65 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | Eva Bardo singt am Klavier selbst komponierte Songs die oft poppig aber immer eigen sind. Die Musik dieser Solokünstlerin ist schwarz und weiss, aufrichtig expressiv, ziemlich düster und völlig kitschfrei. MEHR INFOS, KLICK HIER

1 Bild

Olympia Stimmung für Harburg

Norbert Schacht
Norbert Schacht | Harburg | am 29.01.2015 | 169 mal gelesen

Schnappschuss

Jesidische Gemeinde braucht Hilfe

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 27.01.2015 | 60 mal gelesen

Die jesidische Gemeinde Hamburg hat fleißig Sachspenden für notleidende Flüchtlinge im Nordirak und in Syrien gesammelt. Jetzt sollen die Spenden, darunter Wolldecken, Matratzen, warme Kleidung und Spielzeug, per Container verschickt werden. Bürger, die diese Aktion finanziell unterstützen möchten können Kontakt aufnehmen über die Evangelisch-Lutherische Kirche Eißendorf Telefon 790 69 98.

1 Bild

Kino: Ritter Rost im Treffpunkthaus

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 27.01.2015 | 51 mal gelesen

Ritter Rost kann es nicht fassen: Ausgerechnet er gewinnt beim Ritterturnier gegen den eigentlich unschlagbaren Favoriten Ritter Protz. Allerdings erweist sich Protz als schlechter Verlierer und beschuldigt Ritter Rost des Betrugs. König Bleifuß entzieht Rost daraufhin die Ritterlizenz und der Kampf um seine Ehre beginnt. Das Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Straße 9, zeigt am Dienstag, 3. Februar, um 16.30 Uhr den...

„Sterbehilfe aus Sicht der Menschenwürde“

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 20.01.2015 | 66 mal gelesen

Hat man das Recht, einem anderen Menschen beim Sterben zu helfen? Solll der kranke Mensch starke Schmerzen erleiden oder ist es sinnvoller, ihm ein todbringendes Medikament zu verabreichen, um seine Schmerzen zu stoppen und den Tod einzuleiten? Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Harburg lädt ein für Donnerstag, 22. Januar, zu einer Diskussion zum Thema „Sterbehilfe aus Sicht der Menschenwürde“ mit dem...

ASB Sozialstation sucht Helfer

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 20.01.2015 | 59 mal gelesen

Möglichst lange in den eigenen Wänden leben, das ist der Wunsch vieler Senioren. Doch die Bewältigung des Alltags bereitet oft Probleme, wie zum Beispiel beim Ausfüllen von Formularen oder Einkauf. Manchmal fehlt auch einfach nur Gesellschaft beim Spaziergang oder ein nettes Gespräch bei einer Tasse Kaffee. Die ASB Sozialstation Harburg, Heimfelder Straße 23, sucht Menschen, die sich als Nachbarschaftshelfer engagieren...

Jungen sind anders, Mädchen auch!

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 20.01.2015 | 53 mal gelesen

Typisch männlich - typisch weiblich. Gibt es das? Jan Heitmann von der Dokumentationsstelle Jungenarbeit Hamburg hält am Dienstag, 3. Februar, um 17 Uhr in der Evangelischen Kita St. Paulus, Petersweg 1a, einen Vortrag zum Thema „Jungen sind anders - Mädchen auch!“. Der Eintritt ist frei. Für eine kostenlose Kinderbetreuung (mit Abendbrot für die Kleinen) ist gesorgt.

Treffpunkt für Frühchen-Eltern

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 20.01.2015 | 60 mal gelesen

Mütter und Väter von zu früh geborenen Säuglingen und Kleinkindern treffen sich ab sofort donnerstags um 10 Uhr im Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Straße 9. Die Eltern können Erfahrungen austauschen, sich gegenseitig helfen Ängste abzubauen oder einfach nur klönen. Die Kleinen sind mittendrin und können sich die Zeit mit Singen, Spielen und Toben vertreiben. Die Leitung des kostenlosen Treffpunkts übernimmt...