Jazzy Birthday 2016

Denise Gordon begann schon im zarten Alter von drei Jahren zu singen. Heute ist die Jazz-, Gospel- und Bluessängerin in der internationalen Jazzszene eine feste Größe und wird auch bei „Jazzy Birthday 2016“ auftreten. (Foto: klingelhöfer)

Termin: 2. Februar in der Laeiszhalle – Kartenverlosung

Stefan Mrochem, Hamburg-Süd – Warum eigentlich den
Geburtstag nicht mit vielen hundert Gästen und Live-Jazz im richtig großen Rahmen feiern? Das dachte sich  1994 Peter „Banjo“ Meyer. Seitdem lädt er zu seinem Geburtstagskonzert in den Großen Saal der Laeiszhalle zum „Jazzy Birthday“. Mit mittlerweile 23 Konzerten in ununterbrochener Reihenfolge ist dies eine der erfolgreichsten Veranstaltungen deutschlandweit im traditionellen Jazz. Am Dienstag, 2. Februar, ist es wieder soweit: 
Acht Künstler des traditionellen Hot Jazz werden sich beim „Jazzy Birthday 2016“ ab 20 Uhr ein Stelldichein geben.
Zu seinem Geburtstagskonzert hat Peter Meyer mit den European Jazz Giants wieder eine erstklassige Band zusammengestellt. Mit dabei sind Enrico Tomasso, Bert Boeren, Thomas l´Etienne, Pasquale Michaux, Torben Bjørnskov und am Schlagzeug – von der Chris Barber Band – Gregor Beck. Als Star-Gast wird die internationale Sängerin und Songwriterin Denise Gordon auftreten.

Drei Mal zwei Karten zu gewinnen

Karten zum Preis von 25 bis 42 Euro (zuzüglich Vorverkaufsgebühr) gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder der Ticket-Hotlines Tel.30 30 98 98 und Tel. 413 22 60.
Das Elbe Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten für „Jazzy Birthday 2016“. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Zum wievielten Mal gibt es in diesem Jahr „Jazzy Birthday“?
Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@
wochenblatt-redaktion.de In die Betreffzeile „Gewinne: Jazz“. Einsendeschluss ist Sonnabend, 30. Januar. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Jazzy Birthday 2016
Laeiszhalle, Großer Saal
Johannes-Brahms-Platz
20 Uhr
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.