offline

Karin Istel

12.449
Heimatort ist: Neugraben
12.449 Punkte | registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 2.284 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 3
Folgt: 9 Gefolgt von: 17
1 Bild

Über das Scheitern der arabischen Revolution

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 26.01.2016 | 85 mal gelesen

Buchvorstellung von Julia Gerlach und Marionettentheater mit zwei ägyptischen Aktivistinnen - Othmarschen - 28. Januar 2011: Ägyptische Aktivisten riefen zum „Freitag des Zorns“ auf und protestierten gegen Hosni Mubarak. Der ließ Internet und Handynetze abschalten. Der Protest ging weiter. Die Polizei zog sich zurück, das Militär übernahm die Macht. Zwei Wochenspäter war Mubarak nach 30 Regierungsjahren abgesetzt. Mit den...

2 Bilder

„Mathe macht einfach Spaß!“

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 26.01.2016 | 102 mal gelesen

Thomas Plotz ist Hamburgs bester Rechenkünstler – jetzt trainiert er für die Mathe-Olympiade in Hong Kong - Nathalie Puttfarken, Othmarschen – An der Wand hängen zahlreiche Urkunden, auf dem Bett liegt ein Kapuzenpullover mit einem Bild des Pascalschen Dreiecks vorne drauf. Thomas Plotz, 17, hat schon an allen wichtigen deutschen Mathewettbewerben mit Erfolg teilgenommen: von der jährlichen Mathematik-Olympiade, dem...

2 Bilder

Gerda Higle feiert 100. Geburtstag

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 26.01.2016 | 98 mal gelesen

Die Nienstedtenerin kam am 29. Januar 1916 in Rissen zur Welt - Nienstedten - Als sie am 29. Januar 1916 geboren wurde, tobte der Erste Weltkrieg. Auf 100 Jahre Leben kann übermorgen, am Freitag, 29. Januar, Gerda Higle, geborene Berger, zurückblicken. Geistig und körperlich fit wird sie ihren Geburtstag im Kreis der Familie feiern. Als jüngste Tochter von drei Kindern wird Gerda Berger 1916 in Rissen geboren. Ihre...

1 Bild

Jazzy Birthday 2016

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 26.01.2016 | 112 mal gelesen

Termin: 2. Februar in der Laeiszhalle – Kartenverlosung - Stefan Mrochem, Hamburg-Süd – Warum eigentlich den Geburtstag nicht mit vielen hundert Gästen und Live-Jazz im richtig großen Rahmen feiern? Das dachte sich  1994 Peter „Banjo“ Meyer. Seitdem lädt er zu seinem Geburtstagskonzert in den Großen Saal der Laeiszhalle zum „Jazzy Birthday“. Mit mittlerweile 23 Konzerten in ununterbrochener Reihenfolge ist dies eine der...

1 Bild

Einfach mal richtig draufhauen!

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 26.01.2016 | 80 mal gelesen

Trommelkurse im Kulturhaus Süderelbe zum Semesterstart am 1. Februar - Neugraben - Manchmal könnte man ja einfach nur draufhauen, so nerven manche Sachen. Wie wäre es denn da mit der Teilnahme am Trommelkurs von Aliou Badji? Dies ist einer von knapp 40 Kursen, den das Kulturhaus Süderelbe im neuen Semester ab Montag, 1. Februar, im Bildungs- und Gemeinschaftszentrum (BGZ) anbietet. Um keine Missverständnisse aufkommen zu...

2 Bilder

Einmal im Rampenlicht: Ehrenamtliche

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 26.01.2016 | 99 mal gelesen

Beim diesjährigen Harburg Empfang wurden der Harburg Teller sowie Ehrenamts- und Integrationspreise verliehen - Süderelbe - Sie ist noch nicht einmal ein Jahr alt und hat schon einen Preis gewonnen: die Initiative „Willkommen in Süderelbe“. Beim diesjährigen Harburg- Empfang wurde ihr vor rund 300 Gästen der Ehrenamtspreis verliehen. An diesem Abend wurden ebenfalls vier weitere Preise in den Kategorien Ehrenamt und...

1 Bild

Skispaß und Wellness im Allgäu

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 22.01.2016 | 105 mal gelesen

Fischen lockt mit Skipisten, Fackelwanderungen und Wohlfühlangeboten - Stefan Mrochem, Fischen – Im Allgäu-Ort Fischen kommen sowohl Wintersport-Fans als auch diejenigen, die abseits von Ski und Snowboard Spaß haben möchten, auf ihre Kosten: Hier locken Skipisten und Wellness-Angebote. In wenigen Minuten ist man von Fischen im benachbarten Skigebiet Ofterschwang-Gunzesried, das ein Geheimtipp unter den kleinen aber feinen...

1 Bild

US-Arbeitsminister besuchte CTA

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.01.2016 | 130 mal gelesen

ALTENWERDER. Einen Kurzbesuch stattete US-Arbeitsminister Thomas Perez (l.) dem Container Terminal Altenwerder (CTA) ab. Heinrich Goller, Betriebsdirektor der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA), infomiert ihn über die Automatisierungsprozesse beim Containerumschlag und die Arbeit der 720 Fachkräfte. Hintergrund des Besuches: Perez wollte wissen, warum es hier trotz der hohen Automatisierung nicht zu...

1 Bild

Schule Fischbek vergrößert sich

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.01.2016 | 128 mal gelesen

Neubau im Fischbeker Moor geplant - aber Grundsteinlegung vorerst verschoben - Fischbek - Am morgigen Mittwoch sollte um 11 Uhr im Beisein örtlicher Prominenz der Grundstein für den Neubau gelegt werden. Doch dieser verschiebt sich auf unbestimmte Zeit. Gründe dafür hat Schulleiter Thomas Grübler bis Redaktionsschluss keine genannt. Aber was soll eigentlich gebaut werden? Das Wochenblatt hat nachgefragt. Wo genau wird...

1 Bild

Jetzt gehts in die Schule!

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.01.2016 | 93 mal gelesen

Flüchtlingskinder: Für Erst- und Zweitklässler werden erstmals internationale Vorbereitungsklassen eingerichtet - Neugraben - Am westlichen Rand des Neubaugebietes Vogelkamp werden voraussichtlich im Herbst Flüchtlinge die ersten 102 Holzhäuser beziehen. Darunter werden auch schulpflichtige Kinder sein. Welche Schule werden sie besuchen? Das sind die Pläne der Behörde für Schule und Bildung. Wie viele Kinder werden...

1 Bild

Verzögerungen bei Aschenland II 1

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.01.2016 | 252 mal gelesen

DRK Harburg wollte Flüchtlingsunterkunft betreiben – doch jetzt muss deutschlandweit ausgeschrieben werden - Andreas Göhring, Fischbek - Die Planungen von Flüchtlingsunterkünften sind für Hamburgs Behörden ganz offensichtlich Neuland. Immer wieder kommt es zu Fehlern, die die Zeitpläne durcheinander wirbeln. Jetzt hat es das Projekt „Aschenland II“ erwischt: Der erste Bauabschnitt des Flüchtlingsdorfs für 3.000 und mehr...

1 Bild

Mit nur 150 Euro zum eigenen Unternehmen

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.01.2016 | 113 mal gelesen

Der Sri Lanka Verein Hamburg vergibt Kleinstkredite an Frauen – Ausstellung in der Bücherhalle Finkenwerder - Finkenwerder - Ein Hauch von Exotik weht derzeit durch die örtliche Bücherhalle:  Plakate aus Sri Lanka verbreiten Urlaubsstimmung. Doch es geht nicht um den nächsten Urlaub in Fernost, sondern um Hilfsprojekte für die dortige Bevölkerung. Der Sri Lanka Verein Hamburg stellt sich und seine Arbeit vor. So vergibt der...

2 Bilder

Für Pflanzen kriechen sie schon mal im Dreck

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.01.2016 | 77 mal gelesen

Der Botanische Verein zu Hamburg besteht seit 125 Jahren - Tischler/Istel, Klein Flottbek Eigentlich haben sie es beim Botanischer Verein zu Hamburg nicht so mit großen Feiern. Weihnachten? Darauf verzichtet der Vorstand gerne. Gratulationen irgendeiner Art? Muss auch nicht sein. Natürlich gibt es Ausnahmen. Zum Beispiel das 125-jährige Jubiläum, das Hamburgs ältes-ter Naturschutzverein kürzlich im Bio-Zentrum gebührend...

2 Bilder

„Ich mach jetzt mein eigenes Ding!“

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.01.2016 | 71 mal gelesen

Bewohner der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Franziskus beziehen den Neubau - Thomas Pöhlsen, Sülldorf - Christopher von Bar ist erleichtert: Der Neubau der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Franziskus auf dem Osterfeld steht und wird jetzt bezogen. Im Neubau auf der anderen Straßenseite des Haupthauses Op'n Hainholt 81 werden Wohnungen mit ambulanter Betreuung angeboten, und die Koch- und Textilwerkstatt ziehen hier ein....

2 Bilder

Mehr Platz zum Trainieren

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.01.2016 | 74 mal gelesen

Komet Blankenese: Neues Sport-und Trainingszentrums auf der Sportanlage Dockenhuden geplant - Tischler/Istel, Blankenese – Es ist ein Mammutprojekt, das die Freie Turn- und Sportvereinigung (FTSV) Komet Blankenese in den kommenden zwei Jahren stemmen möchte: der Bau des neuen Sport- und Trainingszentrums auf dem Gelände der Sportanlage Dockenhuden. Die erste große Hürde im Verein ist schon mal genommen: Alle der 93...