offline

Karin Istel

9.471
Heimatort ist: Neugraben
9.471 Punkte | registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 1.758 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 2
Folgt: 9 Gefolgt von: 17
1 Bild

Über 400 Trecker und Dampfmaschinen

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 101 mal gelesen

Großes Dampf- und Traktorentreffen am Wochenende 13. und 14. September im Freilichtmuseum Kiekeberg - Sabine Deh, Ehestorf - Am Freilichtmuseum Kiekeberg dampft, knattert und schnauft es ordentlich, wenn dort am Sonnabend, 13. und Sonntag, 14. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr, das diesjährige große Dampf- und Traktorentreffen stattfindet. Erwachsene zahlen zehn Euro Eintritt, Besucher unter 18 Jahren haben freien...

1 Bild

Sponsoren gesucht

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 82 mal gelesen

Die Moorburger Kirchengemeinde sucht Geschäftsleute, die Gewinne für den Adventskalender 2014 spenden - Moorburg - Während einige in den Süden fliegen, um die sommerliche Wärme zu genießen, kümmert sich die Moorburger Kirchengemeinde schon um die Adventszeit – genauer: den Adventskalender 2014. Jetzt werden Sponsoren gesucht. Die Vorbereitungen für den diesjährigen Kalender laufen auf Hochtouren. Jetzt müssen erst einmal die...

3 Bilder

Haute Couture aus Neugraben

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 96 mal gelesen

In der offenen Schneiderwerkstatt nähen sich Frauen aller Kulturen ihre Kleidung und lernen dabei Deutsch - Neugraben - Karl Lagerfeld oder Wolfgang Joop hätten ihre helle Freude an der offenen Schneiderwerkstatt: Es wird Maß genommen, zugeschnitten und genäht, was das Zeug hält. Herrin des Trubels ist die 53-jährige Mariola Scharfenberg. Als Bekleidungstechnikerin mit Ausbildungsberechtigung leitet sie die...

2 Bilder

Wo Eduard Bargheer den Pinsel schwang

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 76 mal gelesen

Am Wochenende ist Tag des offenen Denkmals – vier Sehenswürdigkeiten in Süderelbe sind geöffnet - Süderelbe - Plakate haben knallige Farben, sie sollen Stimmungen erzeugen oder die Aufmerksamkeit auf bestimmte Details lenken. Farben werden aber kaum bewusst wahrgenommen. Deshalb steht der diesjährige Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Farben“. Auch im Sü-derelberaum werden von Freitag, 12. September, bis Sonntag, 14....

2 Bilder

Was macht Gazprom in Neuwiedenthal?

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 172 mal gelesen

Im Striepenweg 31 steht der Name am Briefkasten – aber Mitarbeiter sind keine zu sehen - Karin Istel, Neuwiedenthal Der russische Konzern Gazprom ist einer der weltgrößten Energieversorger. Er beliefert auch Deutschland mit Erdgas und -öl. Die deutsche Niederlassung des „global players“ ist in Berlin und heißt Gazprom-Germania. Doch auch in Neuwiedenthal steht der Name Gazprom auf einem Briefkasten. Was machen die da?...

2 Bilder

Olympia in Hamburg: das Ende für Moorburg?

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 244 mal gelesen

Stadion für die Olympischen Spiele auf dem Kleinen Grasbrook geplant – Hafenwirtschaft braucht Ersatzflächen, im Blickfeld: Moorburg und Francop - Bernhard Bruno, Hamburg-Süd - Hamburg hat sich für die Olympischen Spiele 2024 oder 2028 beworben. Angeblich begrüßen knapp zwei Drittel der Hamburger diesen Schritt. In Moorburg dürfte sich dafür keine Mehrheit finden. Denn schon gibt es Äußerungen hochrangiger Senatsvertreter,...

1 Bild

Mit dem Gesicht zur Wand braucht keiner mehr zu sitzen

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 67 mal gelesen

VHS: Computerraum ist neu eingerichtet – neues Herbstprogramm ist da - Miriam Kopf, Othmarschen - Wenn Fast Food von Vätern und ihren Kindern selbst gemacht wird und Teenager Yoga lernen, dann laufen die neuen Kurse in der Volkshochschule (VHS) West an. Von A wie Abnehmen bis Z wie Zeitmanagement sind im Herbstprogramm für den Hamburger Westen wieder rund 500 Angebote zu finden. Regionale Neuheiten: Ein Kochevent für Papa...

1 Bild

Die Enge hat endlich ein Ende

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 697 mal gelesen

Freiwillige Feuerwehr Rissen bezieht am Sonnabend die neue Wache - Reinhard Schwarz, Rissen - Der Standort ist der alte, aber das Haus ist (fast) neu: Die alte Feuerwache von 1968 hat ausgedient, am kommenden Sonnabend, 13. September, ziehen die Frauen und Männer der Freiwilligen Rissener Wehr in ihr neues Haus an der Rissener Landstraße. „Wir freuen uns, dass wir nach so vielen Jahren der Planung nun endlich in ein neues und...

2 Bilder

„Ich bin der letzter Mohikaner des Stadtteilkinos“

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 69 mal gelesen

Osdorf: Seit 1997 führt Hans-Peter Jansen das Elbe Filmtheater - er kämpft für den Erhalt der örtlichen Lichtspiele - Reinhard Schwarz, Osdorf - Draußen knallt die Sonne auf die Osdorfer Landstraße, Autos rauschen im Sekunden-takt vorbei. Doch wer nachmittags das Elbe Filmtheater betritt, wähnt sich in einer anderen Welt - in der des Kinos, der Abenteuer und der Fantasie. Es riecht nach frisch erhitztem Popcorn. Kaum jemand...

1 Bild

Mit Brötchen im Mund zum Zauberer

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 55 mal gelesen

Miriam Kopf - Der zweijährige Mats aus Hohenfelde lässt sich auf dem Sommerfest im Jenisch Park seinen Snack schmecken. Zahlreiche Familien schoben am Sonnabend ihre Kinderwagen über die Wiese. Freunde wandelten den Rasen zur Picknickstätte um. Paare mischten sich unter das rege Treiben rund um das Jenisch Haus. Mit seinen Eltern und Schwester Emma legt Mats nach seinem Brötchenstopp noch einen beim Zauberer ein, der alle...

1 Bild

Wird die Elbchaussee kaputt gespart?

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 75 mal gelesen

Ein Verein kämpft für den Erhalt der Kulturlandschaft „Hohes Elbufer“ zwischen Stintfang und Wedel - Reinhard Schwarz, Elbvororte - Vielen gilt sie als „die schönste Straße der Welt“: die Elbchaussee. Doch Autolärm, Staus und Abgase beeinträchtigen die Freude an dieser mehr als 200 Jahre alten Kulturlandschaft, durch die die Straße führt.. Dennoch fasziniert die Prachtallee nicht nur Besucher von außerhalb. Viele...

1 Bild

Die Wahrheit über Wilhelmsburg

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 469 mal gelesen

Stadtführungs-Entertainer Lars Dahms und Sven Amtsberg verraten sie am 11. September auf dem Stübenplatz - Sabine Deh, Wilhelmsburg - Hamburgs ungewöhnlichstes und womöglich unterhaltsams-tes Stadtführungs-Gespann Lars Dahms und Sven Amtsberg hat sich jetzt endlich auch die Elbinsel Wilhelmsburg als Thema seiner urkomischen Rundgänge vorgeknöpft. Das Duo verrät am Donnerstag, 11. September, ab 20 Uhr „Die Wahrheit über...

2 Bilder

Kunst im Wohnzimmer

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 61 mal gelesen

Am 13. und 14. September: zum vierten Mal Elbinsel Kunst- und Ateliertage - Sabine Langner, Wilhelmsburg – Wer sagt, Kunst könne man nur in großen Galerien ausstellen, hat noch nie etwas von den Elbinsel Kunst- und Ateliertagen gehört. Zum vierten Mal nutzen Wilhelmsburger Künstler jede Menge ungewöhnlicher Orte, um ihre Kunst zu präsentieren. Am Wochen-ende 13./14. September öffnen sie ihre Ateliers in verwunschenen...

1 Bild

„Fußball baut Brücken“

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 47 mal gelesen

Elbinselcamp bot Spiel und Spaß für Mädchen und Jungen aus verschiedenen Nationen - Martin Ludwig, Wilhelmsburg - Bereits zum fünften Mal fand kürzlich auf dem Sportplatz Rotenhäuser Damm und im Willhelmsburger Inselpark das Elbinselcamp statt. Unter dem Motto „Fußball baut Brücken“ bot der 1. Frauen-Fußball-Club Elbinsel in Zusammenarbeit mit Saga/GWG und dem Projekt „Integration durch Sport“ Bewegungs-Angebote für rund...

1 Bild

Die Wilde 13 - Theaterstück über Wilhelmsburger Buslinie

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 09.09.2014 | 76 mal gelesen

Vor einem Jahr feierte der Dokumentarfilm über die Wilhelmsburger Buslinie 13 Premiere. Jetzt hat das Thalia-Theater daraus ein Theaterstück gemacht, das ab Sonntag, 21. September, auf der Bühne an der Gaußstraße 190 aufgeführt wird. Näheres steht im Internet unter www.thalia-theater.de/de/programm/repertoire/die-wilde-13 sowie www.die-wilde-13.de/film