offline

Karin Istel

Heimatort ist: Neugraben
registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 2.511 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 3
Folgt: 9 Gefolgt von: 19
1 Bild

Nur 1.500 Flüchtlinge im gesamten Stadtteil

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.07.2016 | 91 mal gelesen

Bürgervertrag geschlossen – Rückbau der Unterkünfte vorgesehen - Neugraben – Jetzt ist er in trockenen Tüchern: der sogenannte Bürgervertrag. Die Regierungsparteien von SPD und Grünen haben sich mit der Volksinitiative „Hamburg für gute Integration“, zu der auch die Bürgerinitiative „Nein zur Politik, Ja zur Hilfe“ gehört, über die Unterbringung von Flüchtlingen geeinigt. Dadurch vermeidet der Senat einen Volksentscheid zur...

1 Bild

Mal Wildpark-Ranger sein

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.07.2016 | 11 mal gelesen

Sechs Wochen Ferienspaß in Süderelbe - Süderelbe – Sommer, Sonne, Spaß! Ob Entdeckungsreise in Neugraben, kochen auf der Kindertierwiese oder als Ranger im Wildpark die Tierwelt erkunden – in den Sommerferien muss sich in Süderelbe niemand langweilen. Das Wochenblatt gibt Tipps für spannende Ferien: • Die Kindertierwiese in Sandbek, Dritte Meile 3, ist in den Sommerferien geöffnet. Schweine, Katzen und Ziegen können...

2 Bilder

A 380 trudelt

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.07.2016 | 117 mal gelesen

Airbus: Im Jahr 2018 sollen nur noch zwölf Superjets gebaut werden – Leiharbeiter bangen um Jobs im Werk - Finkenwerder – Es ist das Problemkind von Airbus: die A 380. Für den Superflieger gibt es kaum Neukunden. Im Jahr 2018 sollen nur noch zwölf Exemplare ausgeliefert werden. Jetzt fürchten Leiharbeiter, ihren Job im Finkenwerder Werk zu verlieren. Die A380 ist das größte Passagierflugzeug der Welt: Bis zu 853 Passagiere...

1 Bild

Junge Talente auf dem Vormarsch

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.07.2016 | 11 mal gelesen

HAUSBRUCH. Sie sind erst 16, kicken aber großartig: die Zwillinge Marie (l.) und Sophie Lesser. Jetzt wurden die beiden Fußballerinnen der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) in die Hamburger U18-Auswahlmannschaft der Frauen berufen.

1 Bild

Was passiert mit 10.000 neuen Bewohnern?

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 19.07.2016 | 48 mal gelesen

In Neugraben-Fischbek gibt es drei Großbaugebiete – wie sollen sie aussehen? – Meinung der Bürger gefragt - Neugraben-Fischbek – Vogelkamp Neugraben, Fischbeker Reethen und Fischbeker Heidbrook: So heißen die drei Großbaustellen im Hamburger Südwesten. Zukünftig werden hier – gemeinsam mit den Flüchtlingsunterkünften Am Aschenland und in der Cuxhavener Straße – rund 10.000 Bewohner mehr im Stadtteil leben. Was gilt es zu...

1 Bild

Backspaß im Bus

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 19.07.2016 | 4 mal gelesen

39 Kindergartenkinder backten mit Bäck-Man Brezeln - Blankenese – Es gibt Superman – und es gibt Bäck-Man. In der vergangenen Woche machte das Maskottchen des Bäckerhandwerks mit seinem bunten Doppeldeckerbus Station auf dem Marktplatz. Seine Mission: das leckere und gesunde Frühstück. Der Bus war dem Ansturm kaum gewachsen: 39 Kinder des örtliche evangelischen Kindergartens hatten Lust, unter Anleitung von Bäckermeisterin...

1 Bild

Ferienprogramm für Kinder

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 19.07.2016 | 6 mal gelesen

Tipps und Termine für die Sommerferien - Elbvororte – Endlich sind sie da, die schönsten Wochen des Jahres! Viele packen jetzt die Koffer, doch auch in Hamburg ist eine Menge los. Hier eine Übersicht der Highlights in der kommenden Ferienwoche. • Elbe Aktiv Spielplatz, Heinrich-Plett-Straße 1a, S 82 36 72, Fax 41 28 02 89, E-Mail:elbe-aktiv-spielplatz@ gmx.de, www.elbe-aktiv-spielplatz.de, geöffnet: di-sa 13-18...

1 Bild

Jetzt bin ich Unternehmer!

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 19.07.2016 | 12 mal gelesen

Verein Futurepreneur bietet 30 Schülern die Chance, sich in den Ferien als Geschäftsinhaber auszuprobieren - Hamburg-West – In der Sonne sitzen, Kaffee trinken, sich langweilen und abends nett ausgehen – ist das Leben als Geschäftsmann oder Geschäftsfrau wirklich so? Das können 30 Schüler als Sommerunternehmer beim Projekt Futurepreneur ausprobieren. Nur schnell müssen sie sein: Das Projekt startet bereits am Montag, 25....

2 Bilder

Schluss, aus, Ende!

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 19.07.2016 | 7 mal gelesen

Schule Schulkamp: Leiter Martin Langos-Luca geht in den Ruhestand - Nina Söller, Nienstedten – Für Martin Langos-Luca steht fest: „Man muss über sich selbst lachen können! Ein guter Lehrer ist Vorbild, humorvoll und gerecht und er muss es schaffen, die Kinder über ihre Grenzen hinaus zu bringen, ohne sie dabei zu überfordern!“ Der Schulleiter der Schule Schulkamp verabschiedet sich jetzt zuerst in ein Sabbatjahr und dann in...

2 Bilder

Sie leiten in den Pausen die Sportangebote

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 19.07.2016 | 11 mal gelesen

An der Elbschule wurden Schüler zu Sportassistenten ausgebildet - A. Niggemeyer, Bahrenfeld – „Früher habe ich selber immer gequatscht aber jetzt weiß ich, wie doof das ist“, räumt der 15-jährige Dylan ein und zeigt sich einsichtig. Der Neuntklässler ist einer von sieben Schülern des Bildungszentrums Hören und Kommunikation, die im letzten Schulhalbjahr erfolgreich zu Sportassistenten ausgebildet wurden. Die Elbschule...

1 Bild

Suurheid: nur noch 500 Flüchtlinge

Karin Istel
Karin Istel | Bahrenfeld | am 19.07.2016 | 62 mal gelesen

Bürgervertrag geschlossen – er sieht auch eine neue Brücke über die Bahnschienen vor - Rissen - Jetzt ist er in trockenen Tüchern: der sogenannte Bürgervertrag. Die Regierungsparteien von SPD und Grünen haben sich mit der Volksinitiative „Hamburg für gute Integration“, zu der auch die VIN-Rissen gehört, über die Unterbringung von Flüchtlingen geeinigt. Dadurch vermeidet der Senat einen Volksentscheid zur Flüchtlingspolitik. ...

2 Bilder

Gesucht: Fahrräder für geflüchtete Kinder

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 12.07.2016 | 44 mal gelesen

Gymnasium Süderelbe: Kinder aus den Internationalen Vorbereitungsklassen fehlt oft das Nötigste für ein wenig Ferienspaß - Neugraben – Sommerferien können ja sooo langweilig sein! Aber nicht, wenn man zur Freundin radeln, gemeinsam bolzen und Spiel- oder Malzeug zur Verfügung hat. Da besonders geflüchtete Kinder und Jugendliche oft nicht mal ein Fahrrad haben, um in ihrer Freizeit mobil zu sein – von Spielsachen ganz zu...

1 Bild

Was ist das für ein Kraut?

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 12.07.2016 | 7 mal gelesen

EHESTORF. Es hat grüne Blätter und wächst in großen Kübeln – aber welches Kraut ist das jetzt? Geduldig erklärt Gärtner Matthias Schuh den kleinen und großen Besuchern am Freitag, 15. Juli, von 9 bis 18 Uhr, welche Kräuter und Blumen – wie hier die Zitronenmelisse – im Museum am Kiekeberg wachsen. Die kostenlose Führung beginnt um 11 Uhr am Haus 36. Bei einer Kochvorführung im alten Fischerhaus erfahren die Besucher...

1 Bild

Ferienspaß in der Heide

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 12.07.2016 | 4 mal gelesen

FISCHBEK. Zu spannenden und künstlerischen Ferientagen in der Heide laden die Mitarbeiter des Informationshauses Schafstall von Montag, 25. Juli, bis Freitag, 29. Juli, jeweils von 10 bis 15 Uhr ein. Es wird gemalt, gebastelt, eine Schafsherde besucht und viele Tiere, die versteckt in der Heide leben, entdeckt. Die Teilnahme an allen fünf Tagen kostet 50 Euro pro Kind, einschließlich Verpflegung. Anmeldung bis Mittwoch, 20....

1 Bild

Kickern: Freizeitspaß für Seeleute an Land

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 12.07.2016 | 18 mal gelesen

Die Besatzung der Saga Sapphire spendete einen Kicker und 1.000 Euro an den Internationalen Seemannsclub Duckdalben - Sabine Langner, Waltershof – Wer heute auf einem großen Schiff anheuert, weiß, dass die Zeiten der Seefahrer-Romantik lange vorbei sind. Oft sind die Seeleute nur wenige Stunden in einem Hafen. Ganz anderes erlebte das die Crew der ehemaligen MS Europa, die heute unter dem Namen „Saga Sapphire“ über die...