Zepterübergabe bei den Jecken

(Foto: Carneval Club Süderelbe)
Rechtzeitig vor Beginn der fünften Jahreszeit hat der Carneval Club Süderelbe eine neuen Vorstand gewählt. Ab sofort führt Uschi Sersch (3.v.l.) die Jecken in Süderelbe als neue Präsidentin an. Die gebürtige Saarländerin kam vor acht Jahren nach Norddeutschland und bringt viel Karnevalserfahrung aus ihrer Heimat mit, denn dort hat sie schon mehrere Vereine geleitet. Sersch löst Bianka Zenker ab, die acht Jahre Präsidentschaftsarbeit geleistet hat und dem Verein als Tanztrainerin der Garde erhalten bleibt. Unterstützt wird die neue Präsidentin der Jecken von den Vorstandsmitgliedern Detlef Eggert, Martina Kühling, Karl Riccius, Melanie Giesecke, Torsten Albes und Rita Zenicz (v.l.). Ihr erster Amtstermin steht schon fest: Am 11.11.11 erstürmen die Narren mit viel Klamauk das Neu Wulmstorfer Rathaus. Wer mehr über die vielen Aktivitäten des Vereins erfahren will oder beitreten möchte, kann sich bei Sersch unter Tel. 04185/70 83 96 informieren. AS
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.