Wie ein Gemälde

(Foto: Katharina Bodmann)
Neugraben – An was erinnert diese Szene bloß? An die Gemälde von Edgar Degas (1834-1917)! Er hatte ein Faible für Balletttänzerinnen, malte sie während Proben oder Aufführungen. Jetzt ehrte Anna Krüger, Ballettlehrerin der Hausbruch-Neugrabener-Turnerschaft (HNT), bei einem öffentlichen Auftritt ihrer Compagnie den Maler: Ihre Schülerinnen führten in ihrem zweistündigen Programm auch nachgestellte Ballettschulszenen im Stile der Bilder Degas aus den 1870er und 1880er Jahren auf. Das Publikum war begeistert.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.