Was mich nervt !

Es gibt einige Grünflächen die sehr stiefmütterlich von der Stadt behandelt werden.Dazu gehört ein kleines Stück Grün welches sich Ostheide,Fischbeker Holtweg,Heidrand befindet.
Jetzt durch Laub verdeckt,liegen Flaschen,illegal entsorgte Baumzweige und mehr. Außerdem stehen dort Bänke,die natürlich auch benutzt werden, aber wohin mit dem Abfall,der früher vorhandene Papierkorb wurde abmontiert.
Ich habe mit Neugraben Politikern gesprochen, die Stadtreinigung wurde angeschrieben. Leider ohne Erfolg.
Auf die Frage wer ist dafür zuständig,keine Antwort.

Muss es erst eine richtige "Müllhalde" werden ?
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.