Strassensanierungen in Neugraben

So sah die Strasse Heidrand vor der Asphaltierung aus.
Hamburg: Asphaltierung | Wie immer im Sommer in der Ferienzeit werden viele Strassen überholt.
Auch die Strasse Heidrand in Neugraben wurde vollständig saniert. Mit erheblichem Maschinenaufwand, eine Asphaltfräse,etlichen LKW`s, Walzen und einigen Arbeitern die bei über 30 Grad Hitze nicht zu beneiden waren.Aber der Zeitplan wurde eingehalten und wenige Stunden nach dem Auftragen der Neuen Asphaltschicht konnte die Strasse wieder befahren werden. Noch am selben Abend wurden alle Halteverbotsschilder und Absperrungen entfernt.
Da am Mittwoch Abholtermin für Müllabfuhr und Grüne Tonne war,wurde kurzerhand die Grüne Tonne gegen 5.40 Uhr und die Müllabfuhr auf 6.30 vorverlegt,so konnten die Asphaltierungsarbeiten pünktlich am Mittwoch den 25.7.2012 um 7.00 beginnen.

Insgesamt dauerten die Arbeiten von Montag,23.7.bis Mittwoch 25.7.2012
ohne große Probleme für die Anlieger.Nur wenige Stunden konnte der Heidrand am Mittwoch nicht befahren werden.
Ab Montag,30.7.2012 , 7.00 Uhr bis zum 08.07.2012, 20.00 Uhr ist der Fischbeker Holtweg nur eingeschränkt befahrbar.
Auch hier Asphaltierungsarbeiten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.