Sind die niedlich!

Die niedlichen Ferkel sind im Freilichtmuseum am Kiekeberg zu Hause. (Foto: FLMK)
Sie sind erst eine gute Woche alt: die Bentheimer Ferkel. Damit sie sich trotz des ungemütlichen Wetters im Schweinestall rundum wohlfühlen, sorgen Rotlampen für zusätzliche Wärme. Wenn sie bald etwas größer sind, dürfen sie hinaus ins Freigehege zum Sonnen und im Matsch suhlen. Diese Schweinerasse ist heute vom Aussterben bedroht.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.