Physik ist Mädchensache!

Am Girls´Day haben Mädchen die Chance, in Berufe hineinzuschnuppern, die nicht als klassische Mädchendomäne gelten. (Foto: gymnasium finkenwerder)
Finkenwerder Am Donnerstag ist „Girls´Day“! Dann werden Melissa Karasu, Annika Laabs und Sofia Olivieri (v.l.) aus dem Gymnasium Finkenwerder wie viele Schülerinnen in ganz Deutschland in nicht-typische Mädchenberufe hineinschnuppern, beispielsweise im Technik- und IT-Bereich sowie in den Naturwissenschaften. Und Jungs haben an diesem Tag beim „Boys´Day“ Gelegenheit, sich einmal in sozialen Berufen umzusehen. Denn die Berufe des Pflegers, Erziehers oder Grundschullehrers stehen bei Jungs eher selten auf der Hitliste der angestrebten Berufe. Der Zukunftstag wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.