Nichts ist Unmöglich !

So heißt es in einem Werbespot. Das habe ich auch heute erfahren. Vielleicht entsinnt sich noch der eine oder andere Leser an den Artikel im Elbe-Wochenblatt von Anna Sosnowski: Wer hat eine rote Kamera gefunden.
Im Internet wurde ich im Online Fundbüro Hamburg fündig.
Heute,am 27.Mai 2013 konnte ich die Kamera im Fundbüro Hamburg,Bahrenfelder Str.wieder in Empfang nehmen. Wie auch immer,welche Reise die Kamera gemacht hat. Vielen Dank das diese wieder in meinen Besitz gelangte.
Nichts ist Unmöglich. Dem unbekanntem Finder sage ich Danke.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.