„Man muss ein wenig verrückt sein“

Strahlnde Gesichter: Eva-Maria und Peter Bax freuen sich über ihren Süderelbe-Thaler. Sie sind seit 30 Jahren bei der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaftseit (HNT) ehrenamtlich aktiv. (Foto: pr)

Eva-Maria und Peter Bax bekamen ihren Süderelbe-Thaler nachträglich überreicht

Harburg – Als in Neugraben der Süderelbe-Thaler verliehen wurde, waren sie gerade in Jordanien. Eva-Maria und Peter Bax. Deshalb wurde dem Ehepaar vor Kurzem nachträglich ihre gemeinsame Auszeichnung für über 30 Jahre ehrenamtliches Engagement im Harburger Rathaus überreicht.
Sie sind seit Jahrzehnten in der Hausbruch Neugrabener Turnerschaft (HNT) ehrenamtlich tätig. Zunächst als Übungsleiter in der Turnabteilung, bis dann im Laufe der Jahre die Idee geboren wurde, einen Platz im Verein für ältere Mitglieder anzubieten. Das war die Geburtsstunde der Seniorenfreizeitabteilung, und diese Abteilung ist heute aus der HNT nicht mehr wegzudenken“, lobte Achim Gerdts, Regionalbeauftragter für Süderelbe, in seiner Rede.
Das Ehepaar erholt sich bei Gartenarbeit
Das Ehepaar will seit 30 Jahren mit zahlreichen sportlichen und geselligen Aktivitäten – insbesondere älteren und teilweise alleinstehenden Menschen – einen Weg aus dem Alleinsein hinein ins gesellige Miteinander ebnen. „Es ist Ihnen eine Herzensangelegenheit, einen ersten Schritt auf ältere Menschen zuzugehen oder sie zu motivieren, diesen Schritt zurück in die Gemeinschaft selbst zu gehen“, so Gerdts.
Ob Basare, Herbstessen, Städtereisen in europäische Metropolen, Kuren in Swinemünde und vieles mehr: Das Ehepaar Bax ist „Ideengeber, Veranstalter, Reiseleiter und Servicepersonal“ zugleich. „Wer wie Sie mit so viel Herzblut bei der Sache ist, muss ein wenig verrückt sein. Verrückt im positiven Sinne“, sagte Gerdts.
Wie schafft man so ein Pensum? „Wir haben mittwochs unseren Regenerationstag nur für uns. Da erholen wir uns bei Arbeiten in unserem Garten“, erkärt Eva-Maria Bax. Das stimmt auch nicht immer. Denn seit 50 Jahren werden für den ein oder anderen Mittwoch ehrenamtliche Termine für die Musikgemeinde Harburg im Kalender notiert.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.