Mal Wildpark-Ranger sein

Beim Sommerspaß im Freilichtmuseum kann man auch Steine mit Acryllack bemalen. (Foto: FLMK)

Sechs Wochen Ferienspaß in Süderelbe

Süderelbe – Sommer, Sonne, Spaß! Ob Entdeckungsreise in Neugraben, kochen auf der Kindertierwiese oder als Ranger im Wildpark die Tierwelt erkunden – in den Sommerferien muss sich in Süderelbe niemand langweilen. Das Wochenblatt gibt Tipps für spannende Ferien:

• Die Kindertierwiese in Sandbek, Dritte Meile 3, ist in den Sommerferien geöffnet. Schweine, Katzen und Ziegen können freitags und sonntags von 15 bis 18 Uhr besucht werden. Die Mitarbeiter der Wiese bieten Ausflüge in den Wildpark Schwarze Berge (23. Juli, 8. August) und zum Kiekeberg (28. Juli, 24. und 31. August) an. Außerdem wird in der Hütte der Tierwiese gekocht (26.Juli, 18. August).
❱❱ www.kindertierwiese.de

• Im Museum am Kiekeberg heißt es bis Donnerstag, 25. August, im kostenlosen Ferienprogramm: Basteln, kochen, schmieden, werken und backen. Jeweils dienstags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie am Wochenende von 10 bis 18 Uhr können sich Kinder an den Mitmachstationen vergnügen.
Der Freitag steht jeweils unter einem bestimmten Thema.
❱❱ www.kiekeberg-
museum.de
• Ab 22. Juli wird jeweils freitags von 16 bis 19 Uhr auf dem Sportplatz der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg, Standort: Falkenberg, Fuß-, Street-, Volley- und Floorball gespielt. Mitmachen kann jeder, der mindestens zwölf Jahre alt ist. Die Teilnahme ist frei.
❱❱ www.proquartier.de

• Schon mal als Wildpark-Ranger gearbeitet? Nein? Das kann man in diesem Sommer im Wildpark Schwarze Berge ausprobieren! Füchse und Luchse füttern, Wasser-Winzlinge fangen und mit dem GPS-Gerät durch den Wildpark pirschen sind nur einige Herausforderungen, die man für das Wildpark-Diplom meistern muss.
❱❱ www.wildpark-schwarze-
berge.de

• In den Bücherhallen Neugraben, Neugrabener Markt 7, und Finkenwerder, Ostfrieslandstraße 5, läuft das kostenlose Sommerferienprogramm „53 Grad“ für Kinder von sechs bis 16 Jahren. Die Wochen stehen unter dem Thema „Stadt erkunden, Welt entdecken“. Die Kids können Bücher, Hörbücher, E-Books, Filme und Games kennenlernen. Die Teilnahme am Ferienprogramm ist für alle Kinder kostenlos.
Bei der Anmeldung erhalten die 53°-Mitglieder ein buntes Armband und ein Logbuch zum Punkte sammeln.
Am Sonnabend, 3. September, gibt es in der Zentralbibliothek ein rauschendes Sommerfest.
❱❱ www.buecherhallen.de

• Her mit den Ferienterminen: Infos über Aktionen und Veranstaltungen! Wer Angebote für Kinder macht, sollte Infos per E-Mail senden an:  post@
wochenblatt-redaktion. de. Damit alles richtig zugeordnet werdenkann, in die Betreff-Zeile „Ferienprogramm SÜE“ notieren.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.