Klönschnack der Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation

Wieder war der Klönschnack - Nachmittag im Restaurant Wildpark Schwarze Berge am 15.10.2013 gut besucht. Die 63 Teilnehmer hörten die Entstehungsgeschichte der Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation,einen kleinen Rückblick über die Besichtigungen,Veranstaltungen aller Art die im Jahre 2013 unternommen wurden.Ebenso einen Vortrag über die gerade beendete Kurzreise nach Erfurt und wie immer wurde eine lustige Geschichte vorgelesen. Als Gast wurde Frau Anna Sosnowski,Redakteurin vom Elbe Wochenblatt vom Gründer der Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation Jürgen Lohse begrüßt.
Dank der Berichterstattung über die Freizeitgruppe Süderelbe von Frau Anna Sosnowski ist die Freizeitgruppe im Süderelberaum sehr bekannt geworden. Im Jahre 2012 nahmen rund 500 Teilnehmer an den angebotenen Besichtigungen usw. teil. Im Jahre 2013 werden bis Ende des Jahres knapp 1.200 Teilnehmer an den vielfältigen Veranstaltungen teilgenommen haben.
Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation wird von Jürgen Lohse ehrenamtlich geführt und hat keinerlei kommerzielle Ziele. Die Freizeitgruppe Süderelbe ist eine OFFENE GRUPPE,kein Verein und kostet keinen monatlichen Beitrag.
Weitere Auskünfte: http://hamburg-neugraben.npage.de oder
jeden Mittwoch/Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr unter Telf. 040/702 52 77 Jürgen Lohse
Sollte ich für meine Freizeitgruppe unterwegs sein, nimmt mein Anrufbeantworter Ihr Anliegen entgegen: Nennen Sie bitte deutlich Ihren Namen und Ihre TelefonNr. (ggf.Ihr Anliegen). Ich rufe schnellstmöglich zurück.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.