Kinder gestalten Cornelius-Kirche zum 50jährigen Jubiläum - Preisverleihung am 7.Oktober

Hamburg: Cornelius-Kirche |

Kreatives Projekt der Ev.-Luth. Corneliusgemeinde für Kitas und Grundschulen in HH-Fischbek

Da bekommt der Kirchturm einfach einen neuen Anstrich in Glitzerfarben, die Kirchbänke werden gefüllt mit Pfeifenputzermännchen und Kinderge-sichtern darauf oder ein dreiflügeliger Altar wird mit guten Erinnerungen und Wünschen geschmückt.
Kinder sehen eben auch eine Kirche mit ihren eigenen Augen. Das zeigen die verschiedenen Modelle und Bilder, die Kinder aus Hamburg-Fischbek in ihren Kitas und Schulen angefertigt haben. Die Ev.-Luth. Cornelius-Kirchengemeinde hat sich für die Jubiläumswoche (50jähriges Bestehen) etwas Besonderes ausgedacht. Sämtliche Kitas und Schulen in Fischbek wurden eingeladen zum Kreativprojekt: „Wie seht ihr unsere Corneliuskirche?“

Auch der Stadtteil feiert mit!

Sinn und Ziel des Projektes ist es den Stadtteil einzuladen, den Geburtstag der Fischbeker Kirche mitzufeiern. „Wir wollen unsere Gemeinde offen und einladend gestalten, jeden Tag und natürlich auch wenn wir Jubiläum feiern“, sind sich die Pastoren Gerhard Janke und Corinna Senf einig. „Umso schöner, dass so viele tolle Entwürfe bei uns angekommen sind“, freut sich Pastorin Senf. Einen besonderen Paten für dieses Projekt hat die Cornelius-Kirche auch gefunden. Der Harburger Bezirksamtsleiter Herr Thomas Völsch unterstützt dieses Projekt und ist auch bei der Preisverleihung mit dabei.
An diesem Kreativprojekt haben Kinder der Ev. Kita Michaelis, Kita Him-melblau, Kita Springmäuse TV Fischbek und Ev. Kita Cornelius teilgenom-men, sowie SchülerInnen der Kath. Grundschule Neugraben (Jahrgangstufe 3) und der Grundschule Schnuckendrift (Jahrgangstufe 2 und 3).
Die Preisverleihung findet in der Cornelius-Kirche am Dienstag, dem 7.Oktober statt: Um 10 Uhr für die teilnehmenden Kitas und um 11.30 Uhr für die Schulen. Die Pastoren Corinna Senf und Gerhard Janke werden die Veranstaltungen leiten. Um 11.30 Uhr wird Herr Thomas Völsch dazu kommen, um die Preise an die Schulklassen zu verleihen. Der erste Platz für die Kindergartenkinder ist ein Ausflug in den Wildpark und die Gewinner aus den Grundschulen dürfen sich über eine Märchenerzählerin freuen, die in ihre Klassen kommen wird.

Weitere Informationen:
Pastorin Corinna Senf
senf@cornelius-kirche.de
040/7019558
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.