Jetzt soll endlich gebaut werden

Die Planungen für die Sanierung der Stadtteilschule Fischbek/Falkenberg laufen seit Jahren. Nach einem Baustopp, soll es nun laut Schulbehörde endlich weitergehen.

Süderelbe: Behörde will rund 72 Millionen Euro in Schulen investieren

Lange angekündigt und endlich vorgestellt: Die Schulbehörde hat gemeinsam mit Schulbau Hamburg und den Schulräten einen Rahmenplan samt Prioritätenliste für die nötigen Baumaßnahmen entwickelt. Er hält fest, wie viel Geld in welche Schule investiert werden soll, wann mit der Planung begonnen wird und wann die Arbeiten voraussichtlich fertiggestellt werden. Insgesamt will der Senat bis 2019 zwei Milliarden Euro in die Sanierung und Erweiterung der Schulen stecken, in Süderelbe werden rund 72 Millionen in elf Schulen investiert. Wie die Pläne konkret umgesetzt werden, will die Behörde gemeinsam mit Vertretern der Schulen entscheiden.
Die größte Baustelle im Süderelberaum ist mit Abstand die Stadteilschule Fischbek/Falkenberg. 27,4 Millionen Euro plant die Behörde allein hier bereitzustellen, um die zwei Standorte und Außenanlagen der Schule umfangreich zu sanieren und 41 zusätzliche Unterrichtsräume zu schaffen. (Für weitere Zahlen siehe Infokasten).
Die Harburger CDU-Fraktion kritisiert die Pläne von Schulsenator Ties Rabe (SPD). „Bereits beim ersten Durchsehen der Liste fallen zahlreiche Ungereimtheiten und vor allem zeitliche Probleme auf“, sagt die schulpolitische Sprecherin Helga Stöver (CDU). Man werde sich mit den Schulen zusammensetzen und die Liste gemeinsam prüfen.


Geld für elf Schulen in Süderelbe
Aueschule (Sanierung, bis 2014) 3,2 Millionen
Grundschule Lange Striepen (Sanierung, Ersatzbau, Zubau von zwölf Unterrichtsräumen, bis 2016) 11 Millionen
Schule am Johannisland (Neubau, bereits fertig) 8 Millionen
Schule Neugraben (neue Schulküche, bis 2013) 0,4 Millionen
Schule Ohrnsweg (neue Schulküche, bis 2013) 0,4 Millionen
Schule Schnuckendrift (neue Schulküche, bis 2013) 0,4 Millionen
Westerschule Finkenwerder (Sanierung, bis 2019) 4 Millionen
Gymnasium Süderelbe (Sanierung, bis 2017) 7,6 Millionen
Stadtteilschule Fischbek/Falkenberg (Sanierung, Ersatzbau, Zubau von 41 Unterrichtsräumen, bis 2018) 27,4 Millionen
Stadtteilschule Süderelbe (Sanierung, bis 2017) 9,4 Millionen
Stadtteilschule Finkenwerder (Sanierung, bis 2013) 0,3 Millionen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.