Heiße Podiumsdiskussion beim Wahlhearing in Harburg v. 13.08.2013

Nach der Eröffnung durch unsere Propstin Frau Carolyn Decke ging es los..

Nicht nur die 25`c. im Veranstaltungsraum des KDA waren es heiß, auch die Diskutanten untereinander; vor über 80 Personen wurde sachlich aber kontrovers diskutiert unter der
Moderation von Journalisten Burkhard Plempert, der fantastisch durch die Fragerunde –
Arbeit , Wirtschaft und Soziales führte. Heiße Themen waren Rente 67, Mindestlohn, Leiharbeit, Aufstocker und prekäre Beschäftigung,

Die Direktkandidaten Metin Hakverdi von der SPD , Frau Dr. Herlind Gundelach CDU, Manuel Sarrazin Grüne , Frau Sabine Boeddinghaus Linke und von der FDP Sebastian Liebram
in Vertretung v. Herrn Duve .gaben Antwort.
Zum Thema Rente 67 waren sich mit Ausnahme der Linke einig das es zurzeit keine
Alternative gibt, aus Wirtschaftlichen Gründen wie man sagt.
(Da haben wir wohl ein Umverteilungsproblem) da wir für Europa bezahlen müssen.
Unter den über 80 Teilnehmen kam Unverständnis auf.
Dann nach gut 2 Std war die Veranstaltung beendet , so das noch an Stehtischen mit den Kandidaten vor der Tür weiter Diskutiert wurde.
Von allen Beteiligten wurde es als eine gelungene Veranstaltung bewertet. .

Medin Hakverdi, Herlind Gundelach und Manuell Sarrazin haben sehr gute Chancen in den Bundestag 2013 für Harburg/Bergedorf zu einzu

ziehen .

Schau wir mal
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.