Harburger Binnenhafenfest 2013

Leinen los hieß es wieder im Harburger Binnenhafen vom 31.5.bis 2.6.2013
Es gibt Bilder von den Bauarbeiten auf der Harburger Schlossinsel,aber natürlich auch vom eigentlichen,dem Binnenhafen-Fest zu sehen.
Auch mein Lieblings-Schiff die: Seute Deern wird zu sehen sein. Der Mulch - Kulturkran und vieles mehr.
Den "Machern" des Harburger Binnenhafenfestes vielen Dank. Groß und Klein waren von den Aktivitäten begeistert.Für jeden Geschmack war etwas dabei. Es konnte der Mulch-Kulturkran bestiegen werden,Schiffs-Mitfahrten wurden angeboten. Historische Schiffe waren im Harburger Binnenhafen,die " Arche Noah" war da und vieles mehr.
Hier noch einige Angaben zum ehemaligen Seebäderschiff : Seute Deern.
Dieses Schiff wurde 1961 gebaut und machte seine Jungfernfahrt am 19.Mai 1961 von Cuxhaven nach Helgoland und war fast 40 Jahre lang als Seebäderschiff im Einsatz. Heute liegt das Schiff im Harburger Binnenhafen, immer noch Seetüchtig,dank vieler ehrenamtlichen Helfern und Sponsoren und wird u.a als Konferenzraum und Restaurant genutzt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.