Geht die königslose Zeit zu Ende?

Patric Hug ist nicht nur Vizekönig im Schützenverein Neugraben, sondern auch Hamburger Landeskönig und Vize-Bundeskönig. (Foto: pr)

Von Freitag, 12. August, bis Sonntag, 14. August, wird in Neugraben Schützenfest gefeieret

Neugraben – Wenn am Sonntag der neue König proklamiert wird, dann wird eine zweijährige Lücke geschlossen: Im vergangenen Jahr gab es nämlich keinen Schützenkönig in Neugraben. Umso mehr freuen sich die Schützen in diesem Jahr auf die spannenden Momente, wenn auf den Königsvogel geschossen und der neue König am Sonntagabend verkündet wird.
Los geht es am Freitag, 12. August: Ab 15 Uhr startet das Kinderfest am Schützenheim, Im Neugrabener Dorf 48, und der Kinderkönig wird ermittelt. Auch Kinder, die nicht Mitglied im Schützenverein sind, können bis 17 Uhr am Schießen teilnehmen.
Ab 18 Uhr treffen sich die Schützen des SV Neugraben mit den Gastabordnungen zum großen Festumzug durch Neugraben. Um 21.30 Uhr werden die Schützen wieder am Schützenheim ankommen, wo um 21.30 Uhr der Zapfenstreich von der Showband Neugraben sowie einer weiteren Kapelle gespielt wird. Der Tag endet mit dem Kommers.

Am Sonntagnachmittag gibt es eine Rallye für Kinder

Am Sonnabend, 13. August, startet der Tag um 11.30 Uhr mit dem Schuss auf die Vögel. Nach dem Mittagessen um 12 Uhr wird gut gestärkt um 14 Uhr der Festplatz eröffnet. Bis 18 Uhr wird auf Preisscheiben und auf den Königsvogel geschossen. Derweilen startet ab 17 Uhr die Kinderdisco. Erwachsene können ab 19 Uhr das Tanzbein schwingen. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.
Das Kinderkönigspaar wird am Sonntag, 14. August, feierlich abgeholt. Dazu treffen sich die Schützen um 10 Uhr vor der Gaststätte „Zur Börse“ und ziehen dann zur Francoper Straße 45, wo sie vom Kinderkönigspaar schon erwartet werden. Nach einer kurzen Rast marschieren dann alle zum Schützenheim, wo es im Festzelt flotte Musik und Getränke vom Verein gibt. Ab 14.00 Uhr wird weiter auf den Königsvogel und auf die Preisscheiben geschossen. Derweilen können Kinder von 16 bis 17.30 Uhr bei der Rallye teilnehmen, die die Mitglieder der Showband organisiert haben.
Ab 19 Uhr wird es richtig spannend: Dann werden im Schützenheim die neuen Würdenträger des SV Neugraben und der Süderelbe-König proklamiert. Der Tag klingt für Schützen und Gäste im Festzelt aus.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.