Filmoperette: „Die Drei von der Tankstelle“

Wann? 12.11.2011

Wo? Gymnasium Süderelbe, Falkenbergsweg 5, 21149 Hamburg DE
Hamburg: Gymnasium Süderelbe | Der Kulturkreis Süderelbe präsentiert in Kooperation mit dem Hamburger Engelsaal am Sonnabend, 12. November, im Gymnasium Süderelbe, Falkenbergsweg 5, die Filmoperette „Die Drei von der Tankstelle“ von Werner Richard Heymann. Die Geschichte dreht sich um die Junggesellen Willy, Kurt und Hans, die sich in die gleiche Frau verlieben.
Tickets gibt es im Vorverkauf zum Preis von 18 Euro oder an der Abendkasse für 20 Euro. Vorverkaufsstellen: Theaterkasse Kähler im Süderelbe Einkaufs-zentrum, Seniorenresidenz Neugraben, Falkenbergsweg 3.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.