Ferienprogramm für Kinder

Den Tieren ganz nah: Die Ferienangebote im Wildpark Schwarze Berge machen es möglich. (Foto: B. Blumenthal)

Tipps und Termine für die Sommerferien

Süderelbe – Endlich sind sie da, die schönsten Wochen des Jahres! Viele packen jetzt die Koffer, doch auch in Hamburg ist eine Menge los. Hier eine Übersicht der Highlights in der kommenden Ferienwoche.

- Mädchenclub Neuwiedenthal, Lange Striepen 7,
Tel. 796 55 98, E-Mail: maedchenclub@harburg. hamburg.de

Montag, 15. August:
ab 12 Uhr: Ein Ausflug in das Schwimmbad in Billstedt steht auf dem Programm. Die Teilnehmer treffen sich um 12 Uhr an der S-Bahnstation Neuwiedenthal. Die Fahrt kostet 2,30 Euro. Die Rückkehr ist gegen 19.30 Uhr geplant. Verpflegung nicht vergessen!

Dienstag, 16. August:
ab 12 Uhr: Eine Hamburg-Tour steht auf dem Programm. Die Teilnehmer treffen sich um 12 Uhr an der S-Bahnstation Neuwiedenthal. Die Fahrt kostet 2,30 Euro. Die Rückkehr ist gegen 19 Uhr geplant. Verpflegung nicht vergessen!


- Elternschule Süderelbe, Rehrstieg 60,Tel. 796 00 72,
E-Mail: elternschule-sueder
elbe@harburg.hamburg.de


Donnerstag, 11. August
9.30-11.30 Uhr: Feriencafé für Eltern mit ihren Kindern bis sechs Jahre; Teilnahme: kostenlos


- Spielhaus/ Bauspielplatz Neuwiedenthal, Rehrstieg 17, Tel. 702 22 21, E-Mail: spielhaus-neuwiedenthal@harburg.hamburg.de

Donnerstag, 11. August:
16-20 Uhr: Wunsch-
Programm
Freitag, 12. August:
Montag, 15., bis
Mittwoch, 17. August:
12-18 Uhr: Spiel-, Bau-, Gar- ten- und Grillaktion


- Wildpark Schwarze Berge, Am Wildpark 1, Rosengarten, Tel. 81 97 74 70, www.wildpark-schwarze-berge.de

Donnerstag, 11. August:
11-15.30 Uhr: Die Naturwerkstatt hat geöffnet. Es werden kleine Überraschungen für eine Tierfütterung gebaut. Auch Tiere benutzen manchmal etwas Vergleichbares wie Waschzeug und Creme. Bei der Herstellung von Salbe und Seife erfahren die jungen Handwerker, was die Natur dafür so alles zur Verfügung stellt. Für Kinder ab acht Jahre; Kosten: 18 Euro.

Dienstag, 16. August
10.30-15.30 Uhr: GPS-Wildpark-Rallye. Mit einem GPS-Gerät pirschen Kinder in kleinen Gruppen durch den Wildpark. An versteckten Punkten warten viele tierische Aufgaben auf die jungen Entdecker. Für Kinder ab zehn Jahre; Kosten: 18 Euro.



- Freibad Neugraben, Neuwiedenthaler Straße 1m,
www.baederland.de

Das Freibad ist bei gutem Wetter montags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Aktuelle Öffnungszeiten gibt es auf der Homepage ❱❱ www.baederland.de

- Ferienprogramm „Sommer in der Stadt“
Das Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Spielehaus Neuwiedenthal und dem Haus der Jugend Neuwiedenthal. Die Mitarbeiter bieten Tagesfahrten sowie Aktivitäten auf dem Bauspielplatz, der Skateranlage und dem Rehrstiegpark, Rehrstieg 17, an. An welchem Tag welche Aktion anstehen, kann unter Tel. 702 22 21 (Spielhaus) oder Tel. 428 89 39 16 erfragt werden.


- Bücherhalle Finkenwerder, Ostfrieslandstraße 5, S 742 68 91, E-Mail: finkenwerder@buecherhallen.de; geöffnet: di, do 11-18 Uhr; mi, sa 8-16 Uhr

Dienstag, 16. August:
10-11 Uhr: Quiz „Stadt erkunden, Welt dentdecken“, für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren

- Sportsaison Neugraben, Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg, Standort Falkenberg, Zugang Störtebekerweg
Freitag, 12. August:
Fuß-, Street-, Volley- und
Floorball, Hüpfburg, 16 Uhr, für Kinder im Alter ab zwölf Jahren


- Kindertierwiese, Dritte Meile 3

Freitag, 12. August:
Sonntag, 14. August:
jeweils 15-18 Uhr geöffnet

- Her mit den Ferienterminen: Infos über Aktionen und Veranstaltungen per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de (Zeile „Betreff“: Ferienprogramm SÜE“)
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.