Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation war wieder unterwegs

Unser obligatorisches Gruppenfoto. Natürlich wird immer akzeptiert wenn ein Teilnehmer nicht mit auf das Bild möchte
Am 23.03.2016 Mittwoch besuchte die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation den Hamburger Flughafen.
Pünktlich um 11.45 Uhr kam unser Reese - Reisebus um die Teilnehmer der Freizeitgruppe aufzunehmen und schon ging es los. Kaum Verkehr auf der A 7, was schon eine Seltenheit ist,so waren wir überpünktlich am Busparkplatz Terminal 1 um ca. 13.00 Uhr angelangt. Da die Modellschau erst um 13.30 Uhr begann, hatten wir noch ein wenig Zeit von der Aussichtsterrasse bei der Abfertigung einiger Flugzeuge zuzuschauen.Dann bekam jeder einen "Ausweis" um später in den sensiblen Bereich des Vorfeldes zu gelangen. Doch vorher wurde uns der Flughafen am Modell ausführlich und sehr gut erklärt. Die Zeit verging wie im Fluge und schon ging es weiter zur Sicherheitskontrolle um in den bereitstehenden Vorfeldbus zu steigen. Jetzt ging es zur Flughafenfeuerwehr, ein wirklich interessanter Besuch, auch hier gab es Erklärungen zB. das die Feuerwehrleute ca. 25 Sek. brauchen um aus der Fahrzeughalle zu fahren, alles liegt vorher an seinem Platz. Danach ging es weiter zur Vorfeldfahrt zu den sogen. " Fingern" hier können die Fluggäste im trockenen in ein Flugzeug gelangen. Auch das Geschäftsfliegerzentrum wurde besucht. Sie interessieren sich für Luftfahrt, dann sollten Sie diese Modellschau mit anschl. Vorfeldfahrt und Flughafenfeuerwehr besuchen. Es lohnt sich. Alle Teilnehmer waren beeindruckt. Nach der Rundfahrt ging es dann in den Landgasthof Saggau/Ellerau wo es Kaffee und Torte gab.
Vielen Dank an alle Mitwirkenden, es war ein wunderschöner Ausflug.

Sie möchten mehr über die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation erfahren:

http://www.hamburg-neugraben.org
1
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.