Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation war wieder unterwegs

Obligatorisches Gruppenbild. Hier vor dem Eingang der Kaffee-Rösterei/Museum Burg. Nicht jeder möchte mit auf das Bild und immer akzeptiert wird.
Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation hat ein vielfältiges Programm,
ob kleine Stadtteilerkundungen,Kurzreisen,monatl.Klönschnack und natürlich auch Museumsbesuche u.v.m. Am 17.Februar 2016 machten sich 22 Teilnehmer der Gruppe auf den Weg um in der Hafencity die Kaffee-Rösterei / Museum Burg,St.Annenufer 2 zu besuchen.
Pünktlich um 14.00 Uhr begrüßte uns die Museumsleiterin Frau Dahms und führte uns in den Museumskeller, hier wurde uns dann vermittelt, wie Kaffee geröstet wird, welche Sorten es gibt, nur am Rande vermerkt, es gibt in der Rösterei Burg eine Tasse Kaffee für € 12.-- , das ist natürlich ein besonderer Kaffee. Auch wurde uns erzählt auf was beim Kauf von Kaffee geachtet werden sollte. Ein Besuch in dieser Kaffee-Rösterei/Museum sollte jeder Kaffeetrinker machen. Es lohnt sich.

Mehr Informationen unter:
http://www.hamburg-neugraben.org
1
1
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.