Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation war wieder unterwegs

Vorbei an der Lotsenstation geht es mit der Hadag Fähre 62 Richtung Anleger Neumühlen
Am 23.April 2014 fanden sich 18 Teilnehmer am vereinbarten Treffpunkt im SEZ (SüderelbeEinkaufsZentrum) zwischen 11.00/11.15 Uhr ein. Jetzt ging es mit dem Bus 251 bis zu den Finkenwerder Landungsbrücken um von hier mit der Hadag Fährlinie 62 nach Neumühlen (Museumshafen Övelgönne) überzusetzen.
Anschließend ging es durch Övelgönne an hübschen Kapitänshäusern vorbei zu unserem Ziel. Övelgönne 61 das Museum Käptn Lührs Seekiste. Hier wurden wir freundlich von Uschi Lührs empfangen,die uns dann durch das kleine,aber feine Museum mit allerhand Geschichten führte. Wir konnten Maritime Raritäten sehen,etwas Seemannsgarn hören u.v.m.Auch Kaffee und Kuchen war vorbereitet Alle Teilnehmer hatten wieder einen schönen Tag.
Danke an Uschi Lührs für die freundliche und humorvolle Art der Führung sagen alle Teilnehmer der Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation.
http://museum-seekiste.de
weitere Informationen über die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation:
http://hamburg-neugraben.npage.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.