Der Nikolaus kommt!

Am 6. Dezember schaut natürlich auch der Nikolaus beim Konzert der Finkwarder Speeldeel in der Stadtteilschule vorbei. Ganz mutige Kinder können ihm auf der Bühne ein Gedicht aufsagen und sich anschließend über ein kleines Geschenk freuen. (Foto: pr)

Die Finkwarder Speeldeel präsentiert in der Stadtteilschule und im CCH ihr Weihnachtsprogramm

Deh/ istel, Finkenwerder - Jetzt laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren: Die Finkwarder Speeldeel wird ihr Weihnachtsprogramm „Piraten-Advent an de Woderkant“ gleich zweimal aufführen. Die Dierns und Jungs werden sowohl auf Finkenwerder als auch im Congress Center Hamburg (CCH) auftreten.
Diesmal wird die Finkwarder Speeldeel am Lagerfeuer von Piraten, Liekedeelern und anderen Spökenkiekereien berichten und die Zuschauer mitnehmen, auf eine abenteuerliche Seereise. Auf dem „Meer wird allerlei Seemannsgarn gesponnen, außerdem begegnet das Publikum einigen schrägen Glücksrittern, die ordentlich mit ihren Säbeln rasseln.
Der zweite Konzertteil lockt traditionsgemäß mit weitaus leiseren Adventstönen. Wie in jedem Jahr werden die kleinsten Zuschauer auch dieses Mal wieder die Gelegenheit haben, dem Weihnachtsmann auf der Bühne ihr Gedicht vorzutragen.
Mit von der Partie sind neben der Erwachsenengruppe, der Groot Finkwarder Speeldeel, natürlich die Oldies sowie die kleinsten Mitglieder, die Lütt Finkwarder Speeldeel.

Piraten-Advent an de Woderkant
- Sonnabend, 6. Dezember, Aula der STS Finkenwerder,
- Sonntag, 14. Dezember, CCH
jeweils 16 Uhr

Karten: Tel. 742 66 34
www.finkwarder-speeldeel.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.