Atemberaubende Artistik

Der Großzirkus Europa wird nicht nur Akrobatik zeigen, sondern auch außergewöhnliche Tierdressuren. (Foto: kirsten heer)
FISCHBEK – Von Donnerstag, 12. November, bis Sonntag, 22. November, gastiert der Zirkus Europa auf dem Schützenplatz am Rostweg. Im zweistündigen Programm kann man über Luftakrobatik, Seiltanz, chinesischen Stuhlpyramiden sowie Tempojonglagen mit Salti von Pferd zu Pferd staunen. Aber auch Sibirische Steppenkamele zeigen ein schwungvolles Ballett, das schon beim internationalen Circusfest in Monte Carlo ausgezeichnet wurde. Täglich um 16 Uhr ist Vorstellung. Ausnahmen: Am Sonntag, 22. November, beginnt Show bereits um 14 Uhr. Dienstags und mittwochs ist keine Vorstellung. Karten können unter der Telefonnummer
Tel. 0174/634 13 60 vorbestellt und an der Zirkuskasse täglich von 10 bis 12 Uhr sowie eine Stunde vor Beginn der Vorstellung gekauft werden. Der Eintritt in den Zirkus kostet zwischen zehn und 27 Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.