350 Kurse stehen zur Auswahl

„Wir haben wieder vielfältige Anregungen, viel Bewährtes und einiges an Neuem im Programm“, verspricht Harburgs VHS-Regionalleiterin Monika Seeba. (Foto: pr)

Bei der Volkshochschule Harburg hat das neue Semester begonnen

Olaf Zimmermann, Harburg – Die Harburger Volkshochschule (VHS) startet ins neue Herbstsemester. Angeboten werden 350 Kurse, darunter auch „Medienstandort Hamburg: Zu Besuch beim Elbe Wochenblatt“. Das Harburger VHS-Programm ist kos-tenlos in Ämtern, der Bücherhalle, Buchhandel und vielen Geschäften erhältlich. Nicht vergessen: Am Donnerstag, 29. September, um 20 Uhr findet wieder in Kooperation zwischen VHS, Bücherhalle und der Buchhandlung am Sand eine gemeinsame Autorenlesung in der Bücherhalle Harburg statt. Petra Oelker liest aus ihrem neuen Roman „Emmas Reise“. Im folgenden Interview beantwortet Harburgs VHS-Regionalleiterin Monika Seeba fünf Fragen zum aktuellen Programm.

Was ist neu im Angebot der VHS Harburg? Inklusionsangebote für Menschen mit und ohne Behinderung. Voll im Trend sind die Kochangebote: Vegane Blitzrezepte – schnelle Gerichte für den Alltag (Beginn am 28.9.) und Vegane Burger – für alle, die Hamburger und Tiere lieben (Beginn am 21. September).

Welche Kurse gibt es nur in Süderelbe? Zwei Kurse in Neuwiedenthal: die Schreibwerkstatt für Frauen (19. November) und der Frauenkurs: alte Jahreskreisfeste im Herbst.

Welche Kurse gibt es sonst noch in Süderelbe?
Eine ganze Menge. Hier eine kleine Auswahl: In der Neugrabener Ganztagsschule Am Johannisland wird unter anderem einen Blockflötenchor, einen Feldenkraiskurs (21. Januar 2017) und Inlineskating II (15. Januar 2017) angeboten. In Finkenwerder und Neuwiedenthal kann man derzeit bei Qi Gong entspannen.

Wurden die Kursgebühren erhöht? Die Preise sind weitgehend stabil geblieben. Es gibt eine leichte Preiserhöhung bei einigen Angeboten zwischen ein und drei Euro pro Kurs.
In Neuwiedenthal gelten „Sozialraumpreise“, was für die Teilnehmer in den meisten Fällen zu einer deutlichen Reduzierung der Kursgebühren führt.
Wie viele Teilnehmer haben im Frühjahrssemester die Angebote der VHS Harburg genutzt? Im Frühjahr 2016 besuchten uns etwa 3.500 Teilnehmende in gut 300 Kursangeboten. Das ist ein leichter Rückgang zum Frühjahr 2015 und zu den Vorjahren. (Anm.: Die Zahl der Kurse wurde auch leicht reduziert).

VHS Harburg
im Harburg Carrée
Eddelbüttelstraße 47a
Tel. 427 31 21 33
Fax 427 31 21 22
E-Mail: harburg@vhs-hamburg.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.