Wer weiß wo Pamuk steckt?

Seit dem 13. April vermisst Familie Karakas ihren Kater Pamuk. Zum letzten gesehen wurde das acht Monate alte Tier gegen 20 Uhr im Tempoweg gesehen, seitdem ist es verschwunden.
Der Hauskater der Rasse „türkische Van“ hat weißes Fell mit vereinzelten schwarzen Haaren auf Kopf und Rücken, gelbe Augen und rosa Ohren und Nase. Er ist weder kas-triert, noch gechipt oder tätowiert. Wer den Kater gesehen hat oder Hinweise geben kann, erreicht Familie Karakas unter Tel. 796 43 90.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.