Kundenunfreundliche Busfahrer

Unfreundliche Busfahrer

Die Busfahrer sind ,seitdem die Fahrkarten ständig vorgezeigt werden müssen ,sehr unfreundlich geworden.

Ganz besonders die alten und gebrechlichen Fahrgäste sind davon betroffen.

Sie stehen an der Haltestellen mit ihren Einkaufs- oder Gehwagen und halten ihre Fahrkarten hoch, wenn der Bus ankommt.
Der Fahrer ignoriert diese Geste meist völlig.

Die alten Leute steigen dann völlig verunsichert hinten ein und versuchen teilweise sich noch zum Fahrer durchzuquälen und ihre Karte vorzuzeigen. Das ist dann richtig schlimm, weil der Bus in dem Moment anfährt.

Wenn der Fahrer mit einem kurzen Nicken zu verstehen gibt, dass er die Karte gesehen hat, huscht ein zufriedenes und beruhigtes Lächeln über die Gesichter der gebrechlichen, liebe Menschen!

So ein kundenunfreundliches Verhalten macht mich richtig wütend!!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.