Konzert zugunsten syrischer Flüchtlinge

Neugraben - Am Sonntag, 29. März, wird in der ein Benefiz-Konzert in der syrisch-orthodoxen St. Dimet-Kirche, Im Neugrabener Dorf 40, zugunsten der Flüchtlingshilfe in Syrien gegeben. Ab 17 Uhr werden das Vokalensemble „Der Kleine Chor“ und der Mädchenchor St. Dimet unter dem Motto „Dona nobis pacem“ (Schenk uns Frieden) Musik aus der Romantik und orthodoxe Gesänge zu Gehör bringen. Mit dem Konzert wird auch des Völkermordes an den Armeniern im Ersten Weltkrieg gedacht.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.