Klezmer in der Altenwerder Kirche

Altenwerder – Für das erste Baumblütenkonzert der Saison in der Altenwerder St. Gertrudkirche, Altenwerder Querweg, haben sich die Initiatoren, der Förderverein und die Thomasgemeinde Hausbruch etwas Besonderes einfallen lassen.
Am Sonntag, 17. April, um 17 Uhr spielt die renommierte Hamburg Klezmer Band in der Kirche ihre Musik zwischen Tradition und Moderne. Mark Kovnatskiy (Violine), Stanislav Dinerman (Akkordeon) und Mikhail Manevitch (Tuba) spielen jiddische Musik aus Moldawien, der Ukraine und aus Rumänien. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. AD
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.