Bilderbuchkino in der Bücherhalle Finkenwerder

Neugraben Nach drei Monaten Pause geht es in der Bücherhalle am Neugrabener Markt 7 nun weiter: Ab Mittwoch, 10. Oktober, 15 Uhr können Kinder ab vier Jahren wieder beim Bilderbuchkino Geschichten lauschen. Weil die Bücherhalle seit Kurzem am Montag geschlossen hat, verschiebt sich die wöchentliche Erzählstunde auf Mittwoch. Beim ersten Termin wird die Geschichte „Der Hund, der groß und gefährlich werden sollte“ per Beamer und Leinwand gezeigt und erzählt. Am Mittwoch, 17. Oktober, steht „Dr. Brumm fährt Zug“ auf dem Programm. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.