„Amüsant bis bösartig“

Das Mehrgenerationenhaus Courage und die Schreibwerkstatt von Angela Foster rufen Hobbyautoren auf, sich beim Literaturwettbewerb 2012 zu bewerben. Wer mitmachen möchte, kann eine Kurzgeschichte zum Thema des Wettbewerbs „Amüsant bis bösartig“ einreichen. Vorraussetzung ist, dass die Geschichte bisher noch nicht veröffentlich wurde. Zudem sollte die Länge drei Din-A4-Seiten nicht überschreiten. Einsendeschluss ist Montag, 19. März. Die besten Geschichten werden am Freitag, 11. Mai, prämiert. Mehr Infos und genaue Angaben zur Form, in der die Geschichten verschickt werden müssen, gibt es bei Angela Forster unter Tel. 797 92 50.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.