Neuenfelde: Themenabend

Themenabend mit Senator Frank Horch

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 30.04.2012 | 198 mal gelesen

Hamburg: Bundt’s Gartenrestaurant | Neuenfelde Am Montag, 7. Mai, um 19.30 Uhr nimmt Wirtschaftssenator Frank Horch an einem Themenabend der SPD Neuenfelde-Francop-Cranz-Moorburg in Bundt’s Gartenrestaurant, Hasselwerder Straße 85, teil. Thema: „Wirtschaftspolitik in Hamburg unter besonderer Berücksichtigung des Hamburger Alten Landes.“ Die Veranstaltung ist öffentlich.

Themenabend: „Eltern sind peinlich“

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 08.11.2011 | 298 mal gelesen

Hamburg: Falkhus | Die Pubertät ist sowohl für Jugendliche als auch ihre Eltern eine schwierige Zeit. In dieser Lebensphase lösen sich Kinder von Erwachsenen, verändern sich stark und werden selbstständiger. Für Dienstag, 15. November, lädt die Hamburger Kinder- und Jugendhilfe zu einem Themenabend unter dem Motto „Pubertät oder Eltern sind peinlich“ ein. Ab 19 Uhr erfahren Eltern mit Nachwuchs im entsprechenden Alter im Falkhus, Heidrand 5,...

Themenabend über die große Flut

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 25.10.2011 | 323 mal gelesen

Hamburg: Bücherhalle Neugraben | Vor rund 50 Jahren, im Februar 1962, überraschte die große Sturmflut Hamburg. Das Süderelbe Archiv beschäftigt sich am Donnerstag, 3. November, ab 19.30 Uhr im Rahmen eines Themenabends in der Bücherhalle Neugraben, Neugrabener Markt 7, mit der Flut und ihrer Auswirkung auf das Leben der Menschen im Hamburger Süden. Die Besucher hören damals verfasste Aufsätze von Moorburger Schülern, deren Schule stark geschädigt wurde....

Neugraben: Themenabend 100 Jahre Michaeliskirche

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | am 20.09.2011 | 393 mal gelesen

Hamburg: Bücherhalle Neugraben | Das Süderelbe-Archiv und die Bücherhalle Neugraben veranstalten anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Michaeliskirche einen Themenabend. Am Donnerstag, 22. September, blickt Uwe Michelau, ehemaliger Diakon der Gemeinde, ab 19.30 Uhr anhand von Bildern aus 30 Jahren auf die Geschichte der Kirche zurück. Aber auch die Geschichte der Gemeinde und des Ortes sollen erwähnt werden. Der Eintritt ist frei, Besucher können ihre...