SPD Neu Wulmstorf lädt zum „Umbüdeln“ ein

Wann? 24.03.2013 15:00 Uhr

Wo? Neu Wulmstorf, Wesenberg, 21629 Neu Wulmstorf DE
Spielkarte im Einsatz
Neu Wulmstorf: Neu Wulmstorf | Bereits traditionell nutzt die örtliche SPD das Schützenhaus der Neu Wulmstorfer Schützen am Wesenberg zum „Umbüdeln“. Als eine Art des norddeutschen Bingo-Spiels hat das Umbüdeln, wobei die Zahlen aus einem Stoffbeutel – dem „Büdel“ – gezogen werden, eine bereits alte Tradition, so Thomas Grambow, der als Vorsitzender der örtlichen SPD auch diese Veranstaltung wieder leiten wird. Nicht alt, sondern wie vielmehr bereits gewohnt sehr lecker das wieder angebotene, reichhaltige Kuchenbüfett vom örtlichen Tagesmütter- und Tagesväter-Verein, das für kleines Geld vor Spielbeginn sowie in der Pause angeboten wird.

Wer das Spiel einmal kennenlernen und gleich auch ein paar tolle Bratenstücke vom Schwein oder andere Fleischpreise gewinnen möchte, kann sich diesen Wunsch am Sonntag, d. 24. März gleich einmal erfüllen. Die Veranstaltung findet wie bereits angekündigt im Neu Wulmstorfer Schützenhaus am Wesenberg mit Beginn um 15 Uhr statt. Zur besseren Besetzung der Tische wird wenn möglich um eine Anmeldung gebeten. Diese kann gerne telefonisch unter

040 / 700 76 38

oder aber auch per E-Mail unter grambow@spd-neuwulmstorf.de erfolgen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.