Neu Wulmstorf ehrt zwei DLRG-Aktive

Udo Gehm und Hellmut Strübing rahmen den 1. stellvertretenden Bürgermeister Thomas Grambow ein.
Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Gemeinde am 7.Januar wurden Hellmut Strübing und Udo Gehm für ihr ehrenamtliches langjähriges Engagement und ihre Leistungen in der DLRG Ortsgruppe neben drei weiteren Sportlerinnen und Sportlern gewürdigt.

In seiner Laudatio hob Bürgermeister Rosenzweig neben der Erwähnung der vielen Tätigkeitsbereiche der beiden hervor, dass beide seit über dreißig Jahren in der Frühschwimmausbildung tätig sind und zusammen über 2000 Kindern bei ihnen das Schwimmen gelernt haben. Beide erhielten eine Urkunde und ein kleines Geschenk.

Die DLRG ist zwar kein Sportverein, sondern eine Hilfsleistungsorganisation,
die sich unter anderem auch als Hauptaufgabe die Schwimmausbildung gesetzt hat. Jedoch gingen neben dem Rettungsschwimmsport auch dort angehende Sportlerinnen und Sportler hervor.

Beide Kameraden sind seit 1981 ununterbrochen in der Schwimmausbildung tätig.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.